Stand: 19.09.2022 20:05 Uhr

Bänderriss: Hamburgs Handballer sechs Wochen ohne Tissier

Handball-Bundesligist HSV Hamburg muss voraussichtlich sechs Wochen lang auf seinen Spielmacher Leif Tissier verzichten. Wie der Club am Montag mitteilte, hat sich der 22-Jährige beim 23:22-Auswärtssieg über den SC DHfK Leipzig einen Riss des Innenbandes im linken Sprunggelenk zugezogen. Zu dem Bänderriss wurde auch ein knöcherner Ausriss diagnostiziert. Tissier wird erst im November wieder zur Verfügung stehen. Ergebnisse/Tabelle | 19.09.2022 20:00

Mehr Sport-Meldungen

Hamburgs Spieler reagieren auf einen späten Gegentreffer © Imago Images Foto: Marcel von Fehrn

Pleite gegen VfL Osnabrück - Erste HSV-Blamage unter Baumgart

Die Hamburger verlieren sensationell gegen das Tabellenschlusslicht der 2. Bundesliga und verpassen den Sprung auf Rang zwei. mehr