Stand: 05.09.2022 14:50 Uhr

BBL: Peterka verlässt Löwen Braunschweig

Basketball-Bundesligist Löwen Braunschweig hat sich nach zwei Jahren von dem tschechischen Nationalspieler Martin Peterka getrennt. Der 27-Jährige erhält bei den Niedersachsen keinen neuen Vertrag mehr und wechselt deshalb zum Bundesliga-Konkurrenten Würzburg Baskets. "Wir haben uns dazu entschieden, unseren jungen Spielern wie Luc van Slooten, den Tischler-Zwillingen und Sananda Fru analog zu unserem Konzept mehr Verantwortung zu geben", sagte Sportdirektor Nils Mittmann. | 05.09.2022 11:30

Mehr Sport-Meldungen

Rostocks Svante Ingelsson (r.) im Zweikampf mit Schalkes Steven van der Sloot © Imago Images

News-Blog 2. Liga: Letzter Spieltag! Schafft es Hansa in die Relegation?

St. Pauli und Kiel kämpfen heute vor den Aufstiegssausen am Pfingstmontag um Platz eins - Rostock um den Ligaverbleib. News und Hintergründe zur 2. Liga im Live-Blog bei NDR.de. mehr