Lammfilets mit lauwarmem Mango-Tomatensalat

Zutaten für die Lammfilets (für 4 Personen):

Lammfilets säubern und von den feinen Silberhäuten befreien. Schalotten schälen und vierteln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kräuter und Schalotten hinzufügen. Die Filets salzen und pfeffern, in die Pfanne geben und drei bis vier Minuten braten. Sie sollten im Kern unbedingt noch rosa sein.

Zutaten für den Salat:

Mango schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Tomaten vierteln, Stielansätze und Kerngehäuse entfernen. Die Tomatenviertel in Streifen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Mangowürfel und Tomatenstreifen mit einer angedrückten Knoblauchzehe etwa eine bis zwei Minuten braten. Dabei leicht salzen und mit Chili bestreuen. Zum Schluss die Kräuter hinzufügen.

Anrichten:

Den lauwarmen Salat auf Teller geben, darauf die Filets platzieren. Mit etwas Olivenöl beträufeln.

Rainer Sass und die Lammkönigin Jane Petersen © NDR/dmfilm und tv produktion/Florian Kruck, honorarfrei

Koch/Köchin: Rainer Sass

Letzter Sendetermin: 17.02.2019