Schokoladen-Torte mit Goldstaub

von Daniela Grunert

Zutaten für den Boden:

  • 6 Eier
  • 4 EL heißes Wasser
  • 1 Päckchen Vanille-Zucker
  • 210 g Zucker
  • 115 g Mehl
  • 110 g feine Speisestärke
  • 2 TL Backpulver

Für den Tortenboden Eier trennen. Eigelb, Zucker, heißes Wasser und Vanille-Zucker mit einem Rührbesen in einer großen Schüssel vermengen. Mehl, Speisestärke und Backpulver miteinander mischen und in die Masse einarbeiten. Eiweiß zu Eischnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Backform mit Backpapier auslegen und die Teigmasse einfüllen. Bei 160 Grad (Umluft) circa 40 Minuten backen. Auskühlen lassen, den Rand mithilfe eines Messers lösen und in drei Böden teilen.

Zutaten Schokocreme:

  • 1,5 l Konditorsahne
  • 5 Tüten Sahnesteif
  • 5-7 EL Backkakao
  • 5-7 EL Puderzucker

Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Kakao und Puderzucker je nach Geschmack hinzufügen.

Zutaten Torten-Garnitur:

  • 200 g Marzipan-Rohmasse
  • 6 EL Himbeer-Konfitüre
  • Schokoblätter
  • weiße Schokoladen-Stäbchen
  • goldene Zuckerperlen

Marzipanrohmasse dünn ausrollen und einen passenden Deckel im Durchmesser der Torte ausstechen. Aus der restlichen Marzipanmasse kleine Sterne ausstechen. Auf den ersten der drei Tortenböden Himbeerkonfitüre streichen. Marzipandeckel auflegen und darauf die erste Schicht Schokocreme streichen. Zweiten Tortenboden auflegen, wieder mit Schokocreme bestreichen und mit dem dritten Teigbogen abschließen.

Die gesamte Torte mit der restlichen Schokocreme ummanteln und mit kleinen Cremetupfen verzieren.

Nach Belieben mit Marzipansternchen, Schokoblättchen, Mikadostäbchen, goldenen Zuckerperlen sowie Lebensmittel-Farbpuder in Gold dekorieren.

Mein schönes Land TV | Sendetermin | 06.12.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Backwaren - süß"