Kräuter-Mayonnaise

Zutaten:

Kräuter waschen und sehr fein hacken. Die Frühlingszwiebel säubern und in feine Ringe schneiden. Alle Zutaten mit Mayonnaise und Joghurt verrühren und mit Salz abschmecken.

Zutaten für die Mayonnaise (Grundrezept):

  • 2 Eier
  • 0,2 l neutrales (z. B. aus Raps oder Sonnenblumen) Pflanzenöl
  • 1 EL Senf
  • Salz
  • Zitronensaft

Wichtig: Für die Zubereitung der Mayonnaise sollten alle Zutaten die gleiche Temperatur haben, sonst gerinnt sie.

Die Eier aufschlagen und mit dem Senf in einen hohen und schmalen Behälter geben. Mit einem Stabmixer oder Handrührgerät verquirlen, dabei das Öl in kleinen Portionen hinzufügen und unter die Eiermasse mixen. Wenn die Masse eine feste Bindung bekommt, kann das Öl etwas großzügiger hinzugefügt werden. Mit Salz und etwas Zitronensaft abschmecken.

Koch/Köchin: Rainer Sass

Letzter Sendetermin: 28.12.2011