Butternüsse

von Annette Bösch

Zutaten (für etwa 50 Stück):

  • 375 g Mehl
  • 250 g zimmerwarme Butter
  • 250 g Zucker
  • 75 g gehackte Mandeln
  • 1 Päckchen Vanille-Zucker

Alle Zutaten zu einem Knetteig verarbeiten. Aus dem Teig Rollen formen, in Frischhaltefolie einwickeln und einige Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Den Teig in dünne Scheiben schneiden (drei bis vier Millimeter dick) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Backofen bei 180 Grad circa zehn bis 5 Minuten goldgelb backen.

Die fertigen Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und in einer Dose aufbewahren.

Letzter Sendetermin | 21.11.2011