Gegrillte Lammkoteletts mit Ananas

Zutaten:

Lammkoteletts mit Öl bestreichen, auf den heißen Grill legen und je Seite ein bis zwei Minuten scharf angrillen. Dann die Koteletts an den Rand des Grills oder an eine Stelle legen, wo die Hitze nicht so stark ist und weitere zwei bis drei Minuten grillen.

Dabei einige Rosmarinzweige mit auf den Rost legen, damit die Koteletts auch ein mediterranes Räucheraroma bekommen. Das zarte Fleisch sollte nicht ganz durchgegart, sondern Innen saftig und noch leicht rosa sein. Nach dem Garen mit flockigem Meersalz und gemörsertem Pfeffer würzen.

Die Ananas schälen, in Stücke schneiden und ebenfalls einige Minuten grillen. Vor dem Servieren mit etwas Balsamico-Creme beträufeln.

Sendetermin | 26.06.2015