Matjes-Croques mit Lauch und Tomate

Zutaten (für 4 Personen):

Die Matjes-Doppelfilets aufklappen und die Schwanzflosse entfernen. Die Fleischtomaten blanchieren, abziehen und in Scheiben schneiden. Anschließend mit Salz- und Pfeffer würzen. Danach die Zitronen halbieren und den Saft auspressen.

Grüne Pfefferkörner fein stoßen und die Knoblauchzehe sehr fein hacken. Den Frühlingslauch putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Kresse mit einem Messer von den Wurzeln schneiden.

Schmand mit Knoblauch, jungem Lauch, grünem Pfeffer, Zucker, Zitronensaft und der Hälfte der Kresse vermengen. Das Ganze mit Cayenne-Pfeffer, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Schluss das Baguette oder Ciabatta längs halbieren und schräg in zwölf Rauten à vier Zentimeter schneiden. Dann mit Butter bestreichen und unter einem Grill rösten.

Die Brot-Scheiben mit etwas Soße bedecken. Tomatenscheiben auflegen, dann die Matjesfilets obenauf legen und mit etwas Soße nappieren. Danach die Oberseiten vom Brot aufsetzen und mit Kresse garnieren.

Koch/Köchin: Heinz Wehmann

Letzter Sendetermin: 07.06.2010