Hippen mit Joghurtcreme und Beerenfrüchten

Zutaten für die Hippen (für 6 Personen):

  • 50 g flüssige Butter
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • 50 g Mehl

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in 6 Portionen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Mit einem Esslöffel zu Kreisen von 15 cm Durchmesser verstreichen.

Den Teig bei 160 Grad circa 8 bis 10 Minuten backen. Teigplatten vorsichtig mit dem Pfannenheber vom Blech nehmen und jeweils über ein Glas stülpen. Mit den Händen in Form drücken und abkühlen lassen.

Zutaten für die Joghurtcreme mit Beerenfrüchten:

  • 250 g Joghurt
  • 400 g Schlagsahne
  • 120 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanille-Zucker
  • Saft 1 Zitrone
  • 5 Blatt Gelatine
  • 500 g Beerenfrüchte
  • 250 g Gelierzucker
  • etwas Puderzucker

Sahne schlagen und mit dem Joghurt verrühren. Zucker und Zitronensaft dazugeben. Gelatine in Wasser auflösen und unterheben. Das Ganze kalt stellen.

Beerenfrüchte mit dem Gelierzucker einkochen, bis alles leicht dickflüssig ist. Abkühlen lassen.

Jeweils etwas Joghurtcreme in jede Hippe füllen, die Beerenfrüchte daneben platzieren. Zur Dekoration alles mit etwas Puderzucker bestäuben.

Ilse Gartelmann in ihrer Küche. © NDR/Susanne Gliffe, honorarfrei

Koch/Köchin: Ilse Gartelmann

Letzter Sendetermin: 10.03.2019