Saibling mit Rhabarber, Frühlingslauch und Radieschen

von Thomas Wohlfeld
- +
Person(en)

Zutaten:

  • 800 g Saiblingsfilet
  • 200 g Rhabarber
  • 1 Bund Frühlingslauch
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 Limetten
  • 200 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Das Saiblingsfilet von der Haut lösen, mit einem Messer in dünne Scheiben schneiden und auf Tellern verteilen. Die Limetten auspressen. Den Rhabarber schälen und in feine Würfel schneiden. In einer Schale mit dem Limettensaft, Salz und Zucker verrühren. Die Rhabarber-Soße mit einem Löffel über dem Fisch verteilen und circa 3-5 Minuten ziehen lassen.

In einer Schale die Crème fraîche mit Salz und Pfeffer verrühren und punktuell über den marinierten Fisch geben.

Frühlingslauch und Radieschen in feine Scheiben schneiden und beides dekorativ über dem Fisch verteilen.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 17.05.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fisch"