Schneller Salat fürs Homeoffice

- +
Person(en)

Zutaten:

  • 1 rote Paprika
  • 4 Tomaten
  • 0.5 Gurke
  • 2 Radieschen
  • 0.25 Spitzkohl
  • 8 kernlose Trauben
  • etwas Mini-Mais
  • 1 EL getrocknete Früchte
  • 1 altes Brötchen
  • etwas Butter
  • nach Geschmack:  Knoblauch
  • 2 EL Nüsse oder Körner

Gemüse, Brötchen und je nach Größe auch die Früchte kleinschneiden. Brötchen-Würfel in einer Pfanne mit Butter und, wenn gewünscht, Knoblauch knusprig rösten. Nüsse oder Körner sanft in einer anderen Pfanne rösten. Beides abkühlen lassen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit dem Dressing vermengen und servieren.

Zutaten für das Dressing:

  • 8 EL Joghurt
  • 1 TL Senf
  • 0.5 TL Currypulver oder Ras el Hanout
  • 1 EL Ahornsirup oder Honig
  • 2 TL Zitronensaft
  • Salz

Alles glatt rühren und mit Salz abschmecken.

Tipp:

Nach Geschmack kann man den Salat noch mit anderen Zutaten anreichern, etwa mit Granatapfelkernen, Blaubeeren, gebratenem Pulpo oder Garnelen.

Hamburg Journal | Sendetermin | 09.02.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Salate"