Gebeizter Rehrücken mit Kohlrabi-Salat

- +
Person(en)

Zutaten für den Rehrücken:

Den Rehrücken 12 Stunden in der Sojasoße einlegen. Trocken tupfen und in feine Scheiben schneiden. Die Sojasoße für die Zubereitung der Vinaigrette aufbewahren.

Zutaten für den Salat:

Den Kohlrabi schälen und in feine Streifen schneiden. Mit Salz und 1 Prise Zucker leicht kneten, dann mit Apfelessig und Haselnussöl abschmecken. Den Schnittlauch fein schneiden und zum Salat geben.

Zutaten für die Vinaigrette:

Die Haselnüsse im Ofen auf einem Blech bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) circa 12 Minuten goldbraun rösten. Abkühlen lassen und grob hacken. Den Apfel schälen und in feine Würfel schneiden. Den Senf mit Apfelessig und der Sojasoße vom Beizen verrühren und mit Salz und Zucker leicht würzen. Beide Öle nach und nach hineinrühren und Haselnüsse sowie Apfelwürfel dazugeben.

Zutaten zum Anrichten:

Die Rehrückenscheiben im Kreis auf Teller legen. Den Kohlrabi-Salat mittig darauf platzieren. Alles mit der Vinaigrette marinieren und mit der Vogelmiere garnieren.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 08.09.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fleisch - Wild"