Lachs mit Brokkolicreme und Vierländer Rüben

- +
Person(en)

Zutaten:

  • 1 Brokkoli
  • 1 EL gesalzene Butter
  • 250 g Frischkäse
  • 0.5 Limette
  • 3 g frischer Ingwer
  • 3 g frischer Knoblauch
  • 1 Avocado
  • 250 g Vierländer Rüben
  • 1 Birne
  • 400 g Lachsfilet

Die Röschen vom Brokkoli abschneiden und in der gesalzenen Butter anschwitzen. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Limette auspressen und mit dem Frischkäse in eine Schüssel geben. Avocado aus der Schale kratzen und dazugeben. Ist der Brokkoli weich, kommt er ebenfalls dazu. Alles gut vermischen, sodass eine Creme entsteht und beiseitestellen.

Die Rübchen schälen und klein schneiden. Birne putzen und ebenfalls in Stücke schneiden. Beides in einer Pfanne anbraten. Den Lachs portionieren, ebenfalls anbraten und ruhen lassen. Zum Schluss noch einmal anbraten und mit der Creme und den Rübchen und Birnen anrichten.

Lachs wird in einer Pfanne gebraten.

Sendetermin | 14.11.2019