Gefüllte Zucchini-Blüten

Zutaten (für 4 Personen):

Die Blütenstempel der Zucchini-Blüten entfernen. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden, Petersilie, Schnittlauch und Basilikumblätter fein hacken, den Schafskäse zerkrümeln. Alles in eine Schüssel geben, das Leindottenöl dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut durchmischen.

Die Füllung in die Blüten geben, die Blüten vorsichtig mit einem Schittlauch-Halm zubinden und kurz zur Seite legen, um die Vinaigrette zuzubereiten. Dafür die Frühlingszwiebel in feine Streifen schneiden und ein einer Schüssel mit Essig und Öl verrühren.

Die gefüllten Zucchini-Blüten mit etwas Bratöl in einer Pfanne anbraten, auf einem Teller anrichten und etwas Vinaigrette drübergeben. Dazu Landbrot reichen.

Eine Zucchini-Pflanze: Eine Hand bricht bzw. erntet eine Zucchini-Blüte, die als Delikatesse gilt.

Koch/Köchin: Thomas Sampl

Letzter Sendetermin: 30.07.2019