Geeiste Biskuitrolle: Bûche de Noël

Zutaten für den Biskuitboden:

  • 2 Eier
  • 50 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 50 g dunkle Schokolade
  • 10 g Butter

Die Schokolade im Wasserbad mit Butter schmelzen. Die Eier trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Das Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Schokolade sowie Mehl hinzufügen und den Eisschnee unterheben. Auf Backpapier so breit ausstreichen, dass man anderthalb Streifen in der Breite einer länglichen Backform bekommt. Im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 8-10 Minuten backen.

Zutaten für die Himbeer-Mousse:

  • 300 g (frisch oder gefroren) Himbeeren
  • 60 g Zucker
  • 300 g Sahne
  • 60 g Puderzucker
  • 4 ½ Blätter Gelatine

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Zusammen mit dem Zucker erhitzen. Sobald die Masse Blasen schlägt, vom Herd nehmen und die Gelatine hinzufügen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Die Sahne mit Puderzucker aufschlagen und mit der abgekühlten Himbeermasse mischen. Etwa die Hälfte der Himbeermasse in die Backform füllen, einen Streifen (Breite: Hälfte der Form) Biskuitboden auflegen und ins Eisfach stellen.

Zutaten für das Pfirsich-Kompott:

  • 50 g (frisch oder aus der Dose) Pfirsiche
  • 1 ½ Blatt Gelatine

Die Pfirsiche in kleine Stücke schneiden und mit ½ Glas Wasser erhitzen. Vom Herd nehmen und 1 ½ Blatt Gelatine hinzufügen. Abkühlen lassen. Auf den Biskuitstreifen in der gefrorenen Himbeer-Mousse streichen. Anschließend die restliche Himbeermasse vorsichtig in die Backform füllen und wieder ins Eisfach stellen.

Zutaten für die Schokoladencreme:

  • 100 g Sahne
  • 100 g dunkle Schokolade

Die Sahne zum Kochen bringen, die Schokolade hinzufügen und schmelzen, sodass eine dickflüssige Masse entsteht. Abkühlen lassen und auf die fest gewordene Himbeermasse gießen, verstreichen und mit dem Biskuitboden abdecken. Am besten über Nacht ins Eisfach stellen.

Fertigstellung:

Die gefrorene Biskuitrolle vorsichtig aus der Form lösen, mit Kakaopulver bestäuben und je nach Geschmack dekorieren.

Geeister Baumstamm - edle Nachspeise für Gäste.

Koch/Köchin: Philipp Kafsack

Letzter Sendetermin: 08.03.2019