Grünes Spargelpesto mit Weißbrot

Zutaten für das Pesto (für 6 Personen):

Vom Spargel das untere Drittel schälen, dann in Stücke schneiden und 5-8 Minuten in Salzwasser garen. Abkühlen lassen.

Knoblauch und Parmesan fein zerhacken. Petersilie, Basilikum, Pinienkerne, Salz und Pfeffer dazugeben und alles pürieren. Den abgekühlten Grünspargel dazugeben und nochmals pürieren. Olivenöl hinzufügen und gut verrühren.

Das fertige Pesto in Schraubgläser füllen. Es hält sich im Kühlschrank circa zwei Wochen.

Zutaten für das Weißbrot:

  • 150 g Mehl (Type 505)
  • 350 g Hartweizenmehl
  • ½ Paket frische Hefe
  • etwa 300 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Schuss Essig
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Salz

Aus den Zutaten einen Hefeteig zubereiten. Daraus zwei längliche Brote formen. Bei 212 Grad (Umluft) circa 12 Minuten im vorgeheizten Backofen kross backen.

Koch/Köchin: Sonja Alfken

Letzter Sendetermin: 07.11.2018