Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Fisch und Meeresfrüchte

Zanderfilet

Zander vor weißem Hintergrund © Fotolia Foto: Malena und Philipp K

Obwohl der Zander im Aussehen dem Hecht ähnelt, gehört der ursprünglich aus Osteuropa stammende Süßwasserfisch zur Familie der Barsche. Er lebt in langsam fließenden Flüssen und Seen in Europa und bevorzugt Gewässer mit hartem Untergrund und trübem Wasser.

Sein festes, weißes Fleisch erinnert geschmacklich an Hecht, ist fett- und grätenarm. Obwohl es sich vielseitig zubereiten lässt und sowohl gebraten als auch gedünstet schmeckt, kommt Zander in Deutschland eher selten auf den Tisch. Im Handel sind hauptsächlich Zuchtfische erhältlich. Sie stammen häufig aus osteuropäischen Aquakulturen. Es empfiehlt sich, beim Kauf auf ökologische Aquakultur in geschlossenen Anlagen zu achten.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Zanderfilet

Rezepttitel
Ceviche (roh marinierter Fisch)
Zander mit Bärlauchbutter und Frühlingsgemüse
Zanderfilet mit Kartoffel-Pflaumen-Ragout
Zander mit Rosenkohl-Maronen und Merrettichsoße
Zweierlei Fisch im Safransud
Kohlrouladen mit Zanderfüllung
Zander in frittiertem Sushi-Reis mit Spitzkohlsalat
Fischpastete an Blattsalat mit Pinienkernen
Mehr Rezepte mit der Zutat