Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Gewürze

Himalaya-Salz

Himalaya-Salz © fotolia.com Foto: Wolfgang Mücke

Rosafarbenes, naturbelassenes Kristall-Salz, das in Reformhäusern und Naturkostläden erhältlich ist. Es soll aus dem Himalaya kommen, stammt nach Recherchen verschiedener Organisationen aber vermutlich aus einer Region in Pakistan, die nicht zu dem Hochgebirge gehört.

Laut einiger Hersteller und Buchautoren soll das Salz gesundheitsfördernd sein und sogar Krankheiten heilen können. Verbraucherschützer und die Zeitschriften "Öko-Test" und "Stiftung Warentest" dagegen sprechen dem Salz jede besondere Wirkung ab.

Himalaya-Salz hat einen feineren Geschmack als herkömmliches Kochsalz. Man kann alternativ aber auch jedes andere naturbelassene Salz verwenden, zum Beispiel deutsches Steinsalz oder Fleur de sel. Im Gegensatz zu Kochsalz enthält naturbelassenes Salz neben Natrium und Chlorid noch andere Mineralstoffe, weil es nicht raffiniert wird.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Himalaya-Salz

Rezepttitel
Mehr Rezepte mit der Zutat