Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Gemüse

Queller

Queller © fotolia Foto: mates

Queller, auch als Meeresspargel oder Salicorn bekannt, ist ein Wildgemüse, das in Deutschland auf den Salzwiesen oder im Watt an der Nordseeküste wächst. Die zarten Spitzen der Pflanze werden im Frühjahr gesammelt und können roh als Salat oder gekocht gegessen werden.

Queller hat einen leicht salzigen Geschmack und passt hervorragend als Beilage zu Fischgerichten oder auch zu Lamm. Es gibt ihn während der Saison frisch und sonst auch in Dosen zu kaufen. Frische Ware hält sich einige Tage im Kühlschrank und darf erst unmittelbar vor der Zubereitung gewaschen werden, da sich das Gemüse in Süßwasser nach kurzer Zeit zersetzt. Aufgrund seines hohen Anteils an Nähr- und Mineralstoffen ist Queller sehr gesund.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Queller

Rezepttitel
Gefülltes Schweinerückensteak mit Röhrkohl
Dreierlei vom Frischkäse mit Lachsforelle und Salat
Salzwiesen-Kräutersalat
Tortellini mit Krabben und Queller
Mehr Rezepte mit der Zutat