Malte Arkona und die Orchesterdetektive: Die Ermittlungen laufen wieder © NDR: Micha Neugebauer Foto: Micha Neugebauer

Die Entdeckungstour geht weiter

Stand: 15.10.2020 11:00 Uhr

Im September 2020 gab es das erste Familienkonzert seit Corona: Malte Arkona und die Orchester-Detektive haben ermittelt. On- und offline geht das Discover Music!-Programm nun weiter.

Wir haben das Konzertprogramm der NDR Radiophilharmonie sowie die Situation vor Ort der aktuellen Situation angepasst. So können seit Ende September 2020 auch wieder Familienkonzerte stattfinden. Zu unserem gesamten aktuellen Angebot für Kinder und Jugendliche, Familien und Schulklassen lesen Sie hier mehr.

Das waren die Entdeckungen im September 2020

Ein Kind, das die Schule schwänzt, mehr als drei Jahre von zu Hause fort bleibt und noch vor seinem 11. Geburtstag halb Europa bereist: Ein ungewöhnlicher Fall für Orchester-Detektiv Malte Arkona. Ende September war der Chef-Detektiv der NDR Radiophilharmonie dem kleinen und dem großen Amadeus auf der Spur und hat im Fall "Das verlorene Menuett" ermittelt. Allen, die nicht ins Konzert kommen konnten oder es noch einmal hören wollen, empfehlen wir unser Online-Video (Link weiter unten).

In 2021 ermitteln die Orchester-Detektive weiter

Im Januar geht es dann um Sergej Prokofjews „Peter und der Wolf“ und die Frage, wie sich Geschichten allein durch Noten erzählen lassen. Zwar gibt es einen Erzähler in dem Stück, aber das Entscheidende findet in der Musik statt. Was für ein Junge dieser Peter ist, was mit der armen Ente passiert und wie der Wolf am Ende doch überlistet wird – all das erfahren wir durch die Komposition.

Veranstaltungen
Konzert der Reihe Orchester-Detektive mit der NDR Radiophilharmonie © NDR / Micha Neugebauer Foto: Micha Neugebauer

Von Wölfen, Fagotten und Großvätern

Sergej Prokofjews "Peter und der Wolf" steht im Visier der Orchester-Detektive am 29.1.2021: im Familien- und Onlinekonzert um 17 Uhr und im Livestream für Schulklassen um 11 Uhr. mehr

Unsere Online-Angebote

Für unsere Familienkonzerte der Orchester-Detektive gelten derzeit zwar besonderen Bedingungen, doch sie können zumindest stattfinden. Im Gegensatz dazu müssen unsere Angebote für Schulklassen, das Zwergen-Abo sowie das Junge Abo leider bis auf Weiteres entfallen. Daher haben wir unsere Angebote für Schule und Kinderzimmer entwickelt: Dies sind Zusammenstellungen von Infotainment-Videos, Konzert-Mitschnitte, Video-Konzerteinführungen, die Ermittlungsakten der Orchester-Detektive und CD-Empfehlungen.

Dieses Material kann im Unterricht eingesetzt werden, macht aber ebenso zuhause Spaß. Außerdem bieten wir statt der Schulkonzerte vor Ort Video-Livestreams der Konzerte an. Diese Mitschnitte stellen wir nach der Veranstaltung als Video-on-Demand auf unserer Website zur Verfügung.

Zuletzt erschienen sind:
Annette Banse und Hans-Christian Schmidt-Banse auf Spurensuche in Rachmaninows "Sinfonische Tänze" © NDR Foto: Screenshot

Spurensuche: Rachmaninows "Sinfonische Tänze"

Für Schüler*innen ab Klasse 9: Ein russischer Komponist aus dem 20. Jahrhundert, dessen Musik Einblicke in sein Wesen ermöglicht: Wir gehen der Persönlichkeit Rachmaninows in seinen „Sinfonischen Tänzen“ auf den Grund. mehr

Startbild zum Video Orchester-Detektive das verlorene Menuett © NDR

Orchester-Detektive: "Das verlorene Menuett"

Chef-Detektiv Malte Arkona und die NDR Radiophilharmonie auf den Spuren eines verlorenen Menuetts von Mozart. mehr

Frau Muse ganz leise © NDR
3 Min

Zwergen-Musik-Lexikon: Pianissimo

"Pianissimo" kommt von "piano" – aber was heißt das denn jetzt? Frau Grünig und Frau Muse erklären es dir. 3 Min

Schrifttafel zum Video "Orchester-Detektive" © NDR
45 Min

Orchester-Detektive: Die Akte Dvořák

Unser Alternativ-Angebot zum ausgefallenen Konzert vom 8. Mai 2020: Ein Video mit Orchester-Detektiv Malte auf Dvořáks Spuren! 45 Min

Junges Abo, Zwergen-Abo und Restkarten-Angebot

Alle Abonnements der NDR Radiophilharmonie wurden für die laufende Spielzeit bis Dezember 2020 ausgesetzt. Für Januar bis März 2021 wird es ein neues Angebot aus "Kleinen Abos" und Einzeltickets geben. Dazu erhalten Sie demnächst mehr Informationen – auch hier auf unserer Website.

Das Zwergen-Abo und das Junge Abo werden in der Saison 2020/2021 jedoch leider nicht stattfinden. Das Kern-Konzept dieser Reihe für unser junges Publikum lässt sich derzeit nicht umsetzen.

Doch egal ob Schüler, Studentin oder Azubi, egal ob Abo oder nicht: Für alle unter 30-Jährigen gilt unser Restkarten-Angebot "Großes Konzert zum kleinen Preis". Ab 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn gibt es Tickets zum Preis von € 5,00 an der Abendkasse.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören und Entdecken!

Außerdem interessant

Videostill von Susanne Grünig und Streichern der NDR NDR Radiophilharmonie © NDR

Angebote für Schule und Kinderzimmer

Sie möchten Ihren (Musik-)Unterricht mit altersgerechten Online-Angeboten ergänzen? Du hast Lust auf witzige Musik-Clips mit Sesamstraßen-Helden? Hier geht es zu unseren digitalen Formaten. mehr

Carlos Campos Medina mit Mund-Nasen-Schutz und seiner Bratsche © NDR Foto: Bettina Pohl

So halten wir Abstand!

Wir haben das Konzertprogramm der NDR Radiophilharmonie sowie die Situation vor Ort der aktuellen Situation angepasst. mehr

Malte Arkona nimmt eine Piccolotrompete unter die Lupe. © Micha Neugebauer / NDR Foto: Micha Neugebauer

Malte on Music!

Spürnasen aufgepasst! Hier findet ihr die Video-Clips von Chef-Detektiv Malte Arkona mit Informationen zu seinen Fällen. mehr

Collage aus Musiker*innen der NDR Radiophilharmonie © NDR

Zwergen-Musik-Lexikon

Das Zwergen-Musiklexikon der NDR Radiophilharmonie: Musikalische Begriffe witzig erklärt von Frau Grünig und Frau Muse. mehr

Zurück zu den Hauptseiten

Orchester und Chor