Stand: 12.06.2020 10:00 Uhr

Mit-Mach-Musik: Als das Cello mit der Gitarrre tanzte

Szene aus einer Mit-Mach-Musik im Rolf-Liebermann-Studio © NDR Foto: Marcus Krüger
Cellist Philip Wentrup vom NDR Elbphilharmonie Orchester spielt mit seinen Quartettkollegen nun endlich das bereits für April 2020 geplante Programm.

Wie haben die Menschen wohl zu Ludvig Baron Holbergs Zeiten (im 17. Jahrhundert) auf Geburtstagsfeiern getanzt? Wie klingt es, wenn sie über den Tanzboden schweben, wie klingt es, wenn sie unverschämt gute Laune haben, und wie tanzt ein Wirbelwind-Kind? So überlegte der norwegische Komponist Edvard Grieg und fing an zu komponieren. Was dabei herausgekommen ist, hört Ihr in diesem Konzert.

Mit-Mach-Musik: Klasse 2 bis 4

Hamburg, Rolf-Liebermann-Studio (Oberstr. 120)

Mirror Strings:
Luisa Marie Darvish Ghane Gitarre
Johann Jacob Nissen Gitarre
Samuel Selle Violoncello
Phillip Wentrup Violoncello

EDVARD GRIEG
"Aus Holbergs Zeit", Suite op. 40

Neue Termine:
Fr, 11.06.2021 | 9.30 und 11 Uhr
Mo, 21.06.2021 | 9.30 und 11 Uhr

Der Eintritt ist kostenlos. Bitte buchen Sie die erforderlichen Einlasskarten über unser Anmeldeformular.

In meinen Kalender eintragen
Überblick
Konzertszene bei einer Mit-Mach-Musik im Rolf-Liebermann-Studio Hamburg: Grundschulkinder im Publikum melden sich © Marcus Krüger Foto: Marcus Krüger

Mit-Mach-Musiken

Zu traumhaft schöner Musik in quicklebendigen Konzerten laden wir Kindergarten- und Grundschulkinder ein. Macht mit! mehr

Orchester und Chor