Stand: 30.03.2021 15:00 Uhr

Knut und Andreas von Truck Stop zu Gast bei NDR Plus

Die deutsche Country-Band Truck Stop © Christian Barz Foto: Christian Barz
Die deutsche Country-Band Truck Stop. Knut Bewersdorff (ganz rechts) und Andreas Cisek (rotes Hemd) kommen zu NDR Plus.

Dank Truck Stop wissen wir, dass der wilde Westen hinter Hamburg anfängt. In einem Studio in Maschen, gleich bei der Autobahn. So heißt es in einem Hit aus dem Jahr 1980. Mit "Der wilde, wilde Westen" belegten Truck Stop Platz 1 in der ZDF Hitparade bei Dieter Thomas Heck. Es folgten viele weitere Hits wie "Easy Rider", "Großstadtrevier", "Die Frau mit dem Gurt", "Arizona Arizona", "Lousiana Ladies" oder auch "Erwin, der dicke Schneemann". Derzeit haben unsere norddeutschen Lieblings-Cowboys alle Hände voll zu tun: Am 01. April geben sie ein Konzert im Internet, das alle Fans bequem von zu Hause aus verfolgen können. Einen Tag später erscheint das neue Album "Liebe, Lust und Laster". Zwei Titel kennen wir bereits: "Mein Zuhaus" läuft schon seit Monaten im Radio rauf und runter - und gerade ist die neue Single "Yeehaw" erschienen. Am Mittwoch, dem 7. April, kommen Knut und Andreas von Truck Stop zu NDR Plus. Sie sind live von 13 bis 15 Uhr zu Gast bei Moderator Michael Thürnau.

Dieses Thema im Programm:

NDR Plus | 07.04.2021 | 13:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndrplus/Truck-Stop-zu-Gast-bei-NDR-Plus,truckstop312.html
NDR Plus Livestream