Thema: Mobilfunk

Deutsche Mobilfunknetzbetreiber sollen Komponenten von u.a. Huawei aus den deutschen 5G-Netzen entfernen. © picture alliance / SULUPRESS.DE Foto: Torsten Sukrow

Nach Kritik aus den eigenen Reihen: Bundesregierung will Chinatechnik aus dem 5-G-Netz drängen

Die Bundesregierung hat sich mit den drei großen Mobilfunknetzbetreibern auf die Entfernung von Komponenten der chinesischen Technologieausrüster Huawei und ZTE aus den deutschen 5G-Netzen geeinigt. mehr

Auf einem Smartphone ist die Gefahreninformation des Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in der App KATWARN vor dem Eintritt von Trümmerteilen in die Erdatmosphäre geöffnet. © picture alliance / Jan Eifert Foto: Jan Eifert

Warntag in Dänemark: Handy-Testalarm auch im Grenzgebiet

Smartphones in Flensburg, Schleswig-Flensburg und Nordfriesland haben am 1. Mai zum Teil ebenso das dänische Test-Alarmsignal empfangen. mehr

Das Logo der Apps KATWARN und NINA. © NDR

Cell Broadcast und Warn-Apps NINA und KATWARN melden Gefahren

Cell Broadcast und Apps wie NINA und KATWARN warnen vor Gefahren wie Unwettern. Was melden sie und wie funktionieren sie? mehr

Audios & Videos

Ein Android-Smartphone in einer Hosentasche © NDR Foto: Christian Läßig

Pocket-Calls: Falsche Notrufe von Android-Handys belasten Feuerwehr

Android-Handys wählen unbemerkt die Notrufnummern. Allein die Feuerwehr Hannover verzeichnet rund 200 Anrufe pro Tag. mehr

Protest gegen den Funkmast in Deutsch Evern. © NDR Foto: Marie Schiller

Wut in Deutsch Evern: Bürger protestieren gegen 40-Meter-Funkmast

Die Anwohner fühlen sich durch die Bauarbeiten vom Landkreis übergangen. Für sie liegt der Platz zu nah am Wohngebiet. mehr

Eine Frau mit verärgertem Gesichtsausdruck schließt ihr Laptop © colourbox

Internet-Störung und -Ausfall: Welche Rechte haben Verbraucher?

Wer nur mobiles Internet nutzt, ist bei andauernden Netzproblemen länger offline. Wie lange darf eine Störung dauern? mehr

Ein Handy wird von einer jungen Frau, die violetten Nagellack und sommerliche Kleidung trägt in den Handen gehalten. © criene Foto: criene

Die Angst, ohne Handy zu sein: Was steckt hinter Nomophobie?

Erstmals zeigt eine Studie aus Göttingen, wie verbreitet diese Angststörung in Deutschland ist - und wie sie sich zeigt. mehr

Ein Mobilfunkmast vor blauem Himmel © imago images Foto: Silas Stein

Funklöcher in SH: Die Frist ist abgelaufen

Bis Jahresende sollten die Betreiber flächendeckend schnelles Internet per Handy anbieten. Trotzdem bleiben 2023 Lücken. mehr

Eine Sirene in einem Dorf © picture alliance/dpa | Patrick Pleul Foto: Patrick Pleul

Bundesweiter Warntag: Behörden sind zufrieden

Sind die Alarmsysteme bereit für den Katastrophenfall? Das wurde am Donnerstag per Radio, TV, Apps und Sirenen getestet. Erstmals kam auch Cell Broadcast zum Einsatz. mehr

Auf einem Fahrzeug der Feuerwehr steht der Schriftzug "Feuerwehr 112". © picture alliance/dpa Foto: Jens Kalaene

"Kein Notfall": Leitstelle Oldenburg testet Melde-Portal

Es soll bei Großlagen künftig die Notrufnummern entlasten. Wer mittesten will, kann das am bundesweiten Warntag tun. mehr

Schweizer Käsescheibe in Form von dem Bundesland Niedersachsen © photocase.de Foto: flobox

Eines der größten Funklöcher Niedersachsens wird geschlossen

Zwei neue Funkmasten werden dazu im Bereich der Südheide in Betrieb genommen. Weitere Löcher bleiben allerdings. mehr

Frau schaut auf einen Brief und tippt auf ihr Mobiltelefon. © Fotolia.com Foto: contrastwerkstatt

Mobilfunkvertrag richtig kündigen

Mit so manchen Tricks versuchen einige Mobilfunkanbieter, Kunden von einer Kündigung des Vertrags abzuhalten. Worauf müssen Verbraucher achten? Markt gibt Tipps. mehr