Stand: 15.06.2023 07:08 Uhr

Tessin: Stadtvertretung entscheidet über neuen Bürgermeister

In Tessin (Landkreis Rostock) sollte Ende April das neue Stadtoberhaupt gewählt werden. Doch damals hat sich die Mehrheit gegen die einzige Kandidatin, die Amtsinhaberin, entschieden. Nun wird die Stadtvertretung entscheiden, wer neuer Rathauschef wird. Das gab es so hierzulande noch nie. Das Verfahren für einen solchen Fall sieht vor, dass Stadtvertreter einen Antrag stellen können, das Amt überregional auszuschreiben. Dann würde es erst bei einer der kommenden Sitzung zur Wahl kommen. Andernfalls darf jedes Mitglied der Stadtvertretung eine Person als Bürgermeisterkandidat vorschlagen. Über die gesammelten Empfehlungen wird dann direkt von den Stadtvertretern abgestimmt. Tessins neues Stadt-Oberhaupt soll von August an die Geschicke des Ortes für neun Jahre lang leiten.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 15.06.2023 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Das Landeswappen der Polizei Mecklenburg-Vorpommern ist an der Uniform einer Polizistin zu sehen. © dpa Foto: Marcus Brandt

Rassistische Attacke in Grevesmühlen: Jugendliche verletzen Achtjährige

Der Polizei zufolge soll einer der acht Täter aus einer noch größeren Gruppe dem Mächen ins Gesicht getreten haben. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr