Ein Schild in Zirchow fordert die Ortsumgehung © NDR

Ortsumgehung für Zirchow: Streckenverläufe vorgestellt

Stand: 03.11.2022 06:36 Uhr

Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) hat am Mittwoch in Zirchow auf Usedom mit Vertretern einer Bürgerinitiative über die geplante Ortsumgehung diskutiert. Ein favorisierter Streckenverlauf soll Ende des Jahres vorliegen.

Er könne die Ungeduld der Zirchower verstehen, sagte Meyer. Doch bevor die Planungen dem Bund übergeben werden, müssten diese rechtssicher sein. Da sich weitere Ministerien und Behörden zu dem Projekt äußern müssen - beispielsweise zu Umweltfragen - dauern die Planungen länger. Deshalb könne er noch nicht sagen, wann die Ortsumgehung gebaut werden kann.

Mehrere Streckenverläufe vorgestellt

Bei dem Treffen sind mehrere Streckenverläufe vorgestellt worden. Neu war für Meyer, dass bei der Raumordnung die Anbindung des in der Nähe liegenden Flughafens Heringsdorf keine Rolle gespielt hat. Er wolle deshalb bei der zuständigen Behörde nachhaken. Der Minister erklärte außerdem erneut, dass er weiter dagegen ist, die Bundesstraße 110 zwischen Zirchow und dem Grenzübergang Garz für LKW über siebeneinhalb Tonnen zu öffnen.

Weitere Informationen
Ein Schild in Zirchow fordert die Ortsumgehung © NDR

Zirchow: Anwohner demonstrieren erneut für Ortsumgehung

Eine Bürgerinitiative hat am Sonnabendvormittag für den Bau der Ortsumgehung demonstriert, die schon seit 15 Jahren geplant ist. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 03.11.2022 | 05:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Fahrzeug des Katastrophenschutzes rückt aus. © Screenshot

Großflächiger Stromausfall auf Usedom behoben

Dank ihrer Notstromversorgung waren Rettungsdienste und Feuerwehren während der rund zwölfstündigen Störung einsatzbereit. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr