Stand: 11.11.2023 06:42 Uhr

Basketball: Rostock Seawolves kassieren erste Heimpleite

Die Rostock Seawolves haben in der Basketball-Bundesliga einen Dämpfer hinnehmen müssen. Mit 85:97 (50:53) unterlagen die Mecklenburger am Freitagabend dem Mitteldeutschen BC. Damit setzte es nach wettbewerbsübergreifend vier Heimsiegen in dieser Saison zum ersten Mal eine Niederlage in der Stadthalle. Dabei war Rostock gut in die Partie gekommen, geriet aber aufgrund einer schwachen Trefferquote ins Hintertreffen. Bester Seawolves-Werfer war Derrick Alston (21 Punkte). Ergebnisse und Tabelle Basketball-Bundesliga

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 11.11.2023 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Seniorin sitzt an ihrem Esstisch bei Kaffee und Kuchen © picture-alliance / Sven Simon Foto: FrankHoermann/SVEN SIMON

Zensus in MV: So stark ist die Miete bei Ihnen gestiegen

Neue Karten zeigen, wie stark die Miete in Ihrer Gegend gestiegen ist - und wo Sie noch bezahlbaren Wohnraum finden. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr