Cover Sandseele © Wolfgang Gregis

Wolf Gregis liest aus "Sandseele"

Stand: 24.09.2021 15:55 Uhr

Buchpremiere in Rostock - in der Universitätsbuchhandlung Hugendubel. Der Afghanistan-Konflikt erzählt aus Sicht von Romanfigur Martin Küfer, Offizier der Bundeswehr. Es ist der Debüt-Roman von Wolf Gregis.

Der Debüt-Roman von Wolf Gregis ist durch ein Literaturstipendium der Hanse- und Universitätsstadt Rostock entstanden. Wolfgang Gregis war selbst als Offizier im Afghanistan-Einsatz. Heute lebt er als Literat und Schriftsteller in Rostock.

Sandseele - Der Roman

In Afghanistan droht Ende 2008 der Einsatz der internationalen Schutztruppe ISAF zu scheitern. Die Bundeswehrsoldaten werden in ihre Feldlager zurückgedrängt, weil sich die Taliban erneut erheben. Eine gemeinsame deutsch-afghanische Operation soll das Blatt wenden. Ziel ist die gefährlichste Provinz im Norden: Kunduz.
Der ehemalige Offizier Martin Küfer hat seine Erinnerungen an diese Operation zehn Jahre lang verdrängt. Dann erkennt er nach einem Anschlag in Mazar-e-Sharif unerwartet seinen afghanischen Freund Abdul in der Tagesschau wieder - und die Vergangenheit holt ihn ein.

Über den Autor

Wolf Gregis wurde 1981 in Wismar geboren, hat Germanistik und Geschichte studiert und lebt in Rostock. Er war Offizier bei der Bundeswehr, ist heute Autor und sein Spezial-Interesse gilt Afghanistan.

Die Buchpremiere wird von dem Singer und Songwriter Jesse Cole begleitet, der sich seit Jahren für Veteranen engagiert.

Es moderiert: Matthias Schümann

Wolf Gregis liest aus "Sandseele"

Auf Einladung des Literaturhauses Rostock liest Ex-Soldat und Autor Wolf Gregis aus seinem Debüt-Roman "Sandseele".

Art:
Lesung
Datum:
Ort:
Universitätsbuchhandlung Hugendubel
Kröpeliner Str. 41
18055 Rostock
Preis:
10,- Euro, 7,- Euro ermäßigt, der Stream ist kostenfrei
Kartenverkauf:
Saalkarten erhalten Sie bei der Universitätsbuchhandlung Hugendubel in Rostock.

Den Stream finden Sie unter: www.twitch.tv/lithausrostock 
Hinweis:
In Rostock steht zurzeit die Corona-Ampel auf Grün, so dass bei Veranstaltungen in Innenräumen nur die Maskenpflicht gilt. Bitte achten Sie auf aktuelle Veränderungen unter www.literaturhaus-rostock.de
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 20.10.2021 | 09:58 Uhr

NDR Info Livestream