Zwischen Hamburg und Haiti

Vulkane, Vanille, Wanderträume: La Réunion

Sonntag, 17. November 2019, 07:30 bis 08:00 Uhr, NDR Info

Der aktive Vulkan Piton de la Fournaise auf der Insel La Réunion © picture-alliance Foto: Sergi Reboredo

Vulkane, Vanille, Wanderträume - La Reunion

Sendung: Zwischen Hamburg und Haiti | 17.11.2019 | 07:30 Uhr | von Schlüter, Jan-Philippe

Auf La Réunion wirkt alles französisch. Dabei liegt die Vukaninsel im Indischen Ozean. Bekannt ist sie vor allem als Lieferant von Vanille.

Eine Sendung von Jan-Philippe Schlüter

Grün-fruchtbare Landschaft mit Bergen, Wald und Wolken - La Réunion © NDR /  Jan-Philippe Schlüter
La Réunion ist ein kleines Stück Frankreich vor der afrikanischen Ostküste.

Es ist ein wenig seltsam. Eine kleine, vulkanische Insel im Indischen Ozean - und dennoch ist man in Frankreich: französische Zöllner, französische Supermarktketten, französische Linienbusse - alles wie im europäischen Mutterland. La Réunion ist ein kleines Stück Frankreich vor der afrikanischen Ostküste, ein sogenanntes Übersee-Département.

Vulkaninsel im Indischen Ozean

Die Insel ist vor drei Millionen Jahren mit dem Aufstieg des "Piton des Neiges" aus dem Indischen Ozean entstanden. Immer noch beherbergt sie einen feuerspeienden Berg: den "Piton de la Fournaise". Er ist sogar einer der aktivsten Vulkane der Erde. Sein Name, der übersetzt "Glutofen-Bergspitze" bedeutet, ist Programm. Der 2.500 Meter hohe Vulkan spuckt fast jährlich Lava aus dem Erdinneren.

Heimat der Bourbon-Vanille

So sieht eine Vanille-Plantage auf der Insel La Réunion aus © NDR /  Jan-Philippe Schlüter
So sieht eine Vanille-Plantage aus.

Knapp 900.000 Menschen leben auf der Insel, die so groß ist wie das Saarland. Die Bevölkerung ist bunt gemischt - "metissée", wie man hier sagt. Ihre Vorfahren stammen aus Madagaskar, Indien und China, vom afrikanischen Kontinent und aus Europa. Berühmt ist La Réunion als Heimat eines besonderen Gewürzes, das aus einer Orchidee gewonnen wird: die Bourbon-Vanille, benannt nach dem französischen Adelsgeschlecht der Bourbonen.

Musik in der Sendung

Michou: Maloya ton Tisane
Gilberte: Serre Serre pas
Marie Helen et ses Creos: Séga le Sport
Vivi: Mi Bord a Toe
Carrousel: Oté Maloya
Groupe Dago: Réveil Créole