Gabriele Heise

Heise © NDR
Moderatorin Gabriele Heise

Die in Celle geborene Gabriele Heise ist seit 25 Jahren Rundfunkjournalistin, davon die überwiegende Zeit beim NDR. Nach dem Studium der Germanistik, Psychologie und Soziologie absolvierte sie eine Redakteursausbildung bei den "Düsseldorfer Nachrichten".

Im Zuge ihrer Zusatzausbildung als Therapeutin für Ehe-, Familien- und Lebensfragen war sie beratend in Hamburg tätig. Im NDR Fernsehen arbeitete Heise unter anderem beim Programm "Hallo Niedersachsen" mit.

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage zur Fußball-EM: ein neues Sommermärchen?