Stand: 17.03.2013 09:00 Uhr Archiv

Zorgamazoo

Zorgamazoo
von Robert Paul Weston
Vorgestellt von Robert Paul Weston

Katrina Katrell ist ein Mädchen mit großem Herzen und noch größerer Phantasie. Dafür wird sie von ihrem Vormund gehasst. Als Katrina eines Tages flieht, gerät sie in die Fänge des finsteren Bugsy McCrook. Zum Glück kann der Zorgel Mortimer Yorgle sie retten. Zorgel sind Kreaturen mit dichtem Haar und Hörnern - sehen gefährlich aus, dabei ist Mortimer aber ganz nett und in Wirklichkeit sehr schüchtern. Katrina und er werden Freunde und bestehen gemeinsam ihr größtes Abenteuer: Die Befreiung der entführten Zorgel von Zorgamazoo.

Das gesamte Hörbuch über drei CDs ist in Reimen gesprochen. Das klingt erstmal ein bisschen seltsam, aber Mikado-Testhörer Ferdinand fand es richtig gut - und sogar besser, als wenn es einfach "normal" gesprochen wäre. Warum, und was ihm an dem Hörbuch sonst noch gefallen hat, das könnt Ihr in unserem Ausschnitt aus der Sendung unten noch einmal selbst hören.

Mikado-Studiogast Ferdinand. © NDR Foto: Jessica Schlage

Der Mikado-Hörbuchtester Ferdinand (11 Jahre) über "Zorgamazoo"

NDR Info -

Ferdinand hat sich alle drei CDs des Hörbuchs "Zorgamazoo" von Robert Paul Weston angehört und fand es ziemlich cool. Wieso? Das erzählt er bei Mikado Moderatorin Christina Valentiner-Branth.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Zorgamazoo

von
Verlag:
Silberfisch
Bestellnummer:
3-86742-700-3
Preis:
12,99 €

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 17.03.2013 | 08:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/mikado/zorgamazoo105.html