Stand: 12.02.2020 20:46 Uhr

Svenja Annelie Keyser

Mikado-Redaktionsassistentin Svenja Annelie Keyser. © Svenja Annelie Keyser Foto: Privat
Organisationstalent und immer gut gelaunt - Svenja aus der Mikado-Redaktion.

Svenja Annelie Keyser ist erste Redaktionsassistentin bei Mikado und behält auch dann noch den Überblick, wenn's in der Redaktion mal wieder leicht chaotisch zugeht. An ihrem Job gefällt ihr besonders, dass ihre Arbeit so abwechslungsreich ist und dass sie mit so vielen lieben Kindern und netten Menschen zu tun hat.

Svenja sagt über sich:

Das wollte ich werden, als ich 4 war: Ballett-Tänzerin oder Prinzessin

Das wollte ich werden, als ich 10 war: Pilotin

Jetzt bin ich: Erste Redaktionsassistentin bei Mikado und nebenberuflich arbeite ich noch als Stadtführerin in Hamburg.

Das Beste an meinem Job: Wenn ich Kinder, die wir gecastet haben, anrufe und ihnen mitteile, dass sie eine Rolle im Hörspiel bekommen haben - dieser Freudenschrei am Telefon ist immer großartig! Außerdem habe ich sehr liebe Kolleg*Innen und viel Abwechslung bei meiner Arbeit.

Das würde ich unbedingt gern mal machen: Fallschirmspringen

Niemals würde ich: Absichtlich andere Leute ärgern und Lakritz essen.

Lieblingsessen: Gänsebraten mit Rotkohl und Knödeln und warme Süßspeisen wie Kaiserschmarrn oder Grießbrei - mhhh, lecker!

Essen, das ich gar nicht mag: Lakritz und Ravioli

Lieblingstier: Kein bestimmtes - besonders beeindruckend finde ich Haie, Wale und Elefanten.

Ich ekle mich vor: Ratten, Lakritz und Ravioli

Lieblingsbuch: "Maria, ihm schmeckt's nicht" - das ist sehr lustig und "Achtsam morden" - da musste ich tatsächlich auch viel lachen, aber das ist nur was für Erwachsene.

Hobbys: Familie und Freunde, viel Sport, gern Theater, immer wieder Kino, unterschiedliche Konzerte, sonnige Reisen

Mein liebstes Schulfach war: Deutsch und Sport

In der Schule mochte ich gar nicht: Als Mädchen - was für eine Frage: Mathe natürlich!

Im Urlaub fahre ich am liebsten nach: New York, in die Berge und in den Süden (am liebsten Italien) - und sowieso überall da hin, wo es warm und sonnig ist.

Ich würde gern mal über Nacht eingeschlossen werden in: Ich möchte nie und nirgendwo eingeschlossen sein - und wenn ich mich doch für etwas entscheiden müsste, dann wären es wahrscheinlich die Universal Studios in Hollywood.

Mein Traumzimmer hätte: Große Fenster, hohe Decken, ganz viel Platz und einen Blick auf einen Fluss, einen See oder auf das Meer.

Richtig wütend werde ich, wenn: ...Menschen ungerecht sind und lügen.

Mein Lieblingskostüm aller Zeiten: Pippi Langstrumpf

Später mal will ich unbedingt: ...die ganze Welt sehen.

Richtig gut kann ich: Organisieren

Was ich gar nicht kann: Malen