Herbert Fricke bei der "Gruß an Bord"-Veranstaltung in Hamburg. © NDR Foto: Marcus Krüger

"Diese Sendung lässt keinen Zuhörer kalt"

23.12.2013 | 12:50 Uhr | von Rein, Sabine 5 Min

Zum 35. und letzten Mal moderiert Herbert Fricke die Heiligabend-Traditionssendung "Gruß an Bord" auf NDR Info und NDR 90,3. Schwingt beim "Gang von Bord" Wehmut mit?