Sendedatum: 01.11.2021 21:05 Uhr

Ausverkauft: Die Intensiv-Station war live im Forum Peine

Antonia von Romatowski als Annalena Baerbock im Forum in Peine am 31.10.2021. © NDR Foto: Jenny von Gagern
Neu im Programm: Antonia von Romatowski sorgt mit ihrer Parodie von Annalena Baerbock für Lacher.

Die NDR Info Intensiv-Station war mit ihrem satirischen Monatsrückblick endlich mal wieder unterwegs auf Tour und Sonntagabend im Forum in Peine zu Gast - mit Publikum! Moderator Axel Naumer freute sich tierisch und begrüßte die Zuschauer und Zuschauerinnen in der "Metropole zwischen Wendeburg und Hohenhameln, im mittleren-Zentral-Niedesachsen!" zum satirischen Rückblick auf den Monat Oktober. Mit dabei hatte er das Stammteam der Intensiv-Station, allen voran die beliebte Parodistin Antonia von Romatowski, die sich in etliche Politikerinnen verwandelte: u.a. in Annalena Baerbock oder Angie Merkel, unsere scheidende Kanzlerin der Herzen.

Karl Lauterbach und "Scholzi" in Aktion

Der eingeladene Stargast des Abends war die Kabarettistin Anny Hartmann, die über die drei großen "H"-s verfügt: Haltung, Humor und Hirn. Mit von der Partie war auch wieder Uli Winters - in seiner Glanzrolle als Karl Lauterbach und dieses Mal auch als Olaf "Scholzi" Scholz.

Live-Hörspiel: Detektiv Harry Stahl ermittelt in Peine

Natürlich durften sich auch die Zuschauer in Peine über ein eigens für sie und ihre Stadt geschriebenes Live-Hörspiel freuen. Erdacht von Jean-Michel Räber, der auch die Hauptrolle des Privatermittlers Harry Stahl übernahm, ganz stilecht in Hut und Mantel und mit Dackel Romeo an seiner Seite. Und Harry Stahl war mal wieder mittendrin. Obwohl er wegen der Coronapause dick und träge geworden ist, auch Dackel Romeo hat sich verdoppelt. Aber die beiden mussten sich zusammenreißen, denn in Peine stinkt etwas gewaltig, dem musste der Privatermittler auf den Grund gehen und geriet dabei selbst in Gefahr. Alle Geräusche kamen wie immer live und in Farbe von Publikumsliebling Nina Wurman.

Jean-Michel Räber als Harry Stahl bei der NDR Info Intensiv-Station am 25. März 2018 im Kulturforum Lüneburg. © NDR Foto: Jenny von Gagern
AUDIO: Privatdetektiv Harry Stahl ermittelt in Peine (11 Min)

Show verpasst? Kein Problem!

NDR Info hat die SatireShow im Forum in Peine aufgezeichnet. Zu hören ist die Sendung am Montag, 1. November um 21.05 Uhr im Radio oder online in der ARD-Audiothek. Dieses Jahr ist die Intensiv-Station noch zu einem weiteren Termin im Norden auf Tour. Ort und Datum werden demnächst an dieser Stelle bekannt gegeben.

Die Zuschauer mit Maske im Forum in Peine am 31.10.2021. © NDR Foto: Jenny von Gagern
AUDIO: Nachgefragt beim Publikum von Peine (2 Min)
Weitere Informationen
Stephan Fritzsche und Axel Naumer, die Moderatoren der Intensiv-Station © NDR / Foto: Christian Spielmann

Intensiv-Station - Das NDR Info Satiremagazin

Die Intensiv-Station ist das Satiremagazin des NDR - prall gefüllt mit Kabarett, witzigen O-Tönen und Sprüchen rund um die aktuellen politischen Ereignisse. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Intensiv-Station | 01.11.2021 | 21:05 Uhr