Archiv

Die Reportage

"Die Reportage" - das ist eine halbe Stunde, die ganz nah dran ist an Menschen, Orten und Initiativen im Norden. Besondere Arbeitsbereiche, regionale Eigenarten oder ungewöhnliche Aktionen haben hier ihren Platz. Aber auch Aktivitäten in Gemeinden und Vereinen, kommunale Entwicklungen, neue Unternehmen.

Eine akustische Nahaufnahme mit viel Atmosphäre, Tönen und Worten: Radio zum Dabeisein und Miterleben.

Der Podcast der Sendung
Podcast

Die Reportage

Die NDR Info Sendung "Die Reportage" ist den Menschen auf der Spur - sie ist nah dran, neugierig und nachdenklich. Jeden Sonn- und Feiertag um 6.30 und 17.30 Uhr auf NDR Info. mehr

Von Lama-Züchtern und Alpaka-Farmen

12.07.2020 06:30 Uhr

Große Augen, lange Wimpern, weiches Fell, sanftes Wesen: Lamas und Alpakas sind in Norddeutschland unter anderem als Wander-Begleitung und Therapie-Tiere im Einsatz. mehr

Meister der Pedale

05.07.2020 06:30 Uhr

100 bis 200 Kilometer fährt Fahrradkantor Martin Schulze am Tag. In jedem Sommer ist er unterwegs von Stadtkirche zu Dorfkirche, vor allem in Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Alt Rehse zwischen gestern und heute

28.06.2020 06:30 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es drei Gedenkorte, die an die NS-Geschichte erinnern: Neben den bekannteren Orten Prora und Peenemünde gehört auch Alt Rehse dazu. mehr

Winnetou in Bad Segeberg

21.06.2020 06:30 Uhr

Im Sommer herrscht in der Kleinstadt Bad Segeberg normalerweise Ausnahmezustand: Seit 1952 finden dort in einem Wohngebiet die Karl-May-Spiele statt. mehr

Kieler Straße: Porträt einer Hamburger Straße

14.06.2020 06:30 Uhr

Die Reportage erkundet die Verkehrsader als Lebensraum, gemeinsam mit dem Performance-Künstler Jan-Philip Scheibe. mehr

Einfach raus und machen

07.06.2020 06:30 Uhr

Einfach von zu Hause loslaufen und dann die Nacht allein im Wald verbringen. Ein Selbstversuch mit Mikrofon, Stullenpaket und Schlafsack. mehr