Die Reportage

Das Amt Neuhaus

Samstag, 03. Oktober 2020, 06:30 bis 07:00 Uhr, NDR Info

Grafik: Ein Leuchtturm © NDR

Das Amt Neuhaus - eine wechselvolle Geschichte

Sendung: Moin! Die Reportage | 30.09.2020 | 12:15 Uhr | von Knut Benzner

Das Amt Neuhaus hat eine wechselhafte Geschichte. Bis zum Zweiten Weltkrieg gehörte es zum Landkreis Lüneburg, ab 1945 zu Mecklenburg und seit der Wende zu Niedersachsen.

Wie eine Gemeinde östlich der Elbe nach Niedersachsen kam
Eine Reportage von Knut Benzner

Erst seit 1993 gehört das Amt Neuhaus wieder zu Niedersachsen. Als einziger Teil östlich der Elbe. © NDR/Ralf Erdmann
Erst seit 1993 gehört das Amt Neuhaus wieder zu Niedersachsen. Als einziger Teil östlich der Elbe.

Das Amt Neuhaus, gelegen zwischen Lauenburg und Dömitz, blickt zurück auf eine wechselhafte Geschichte. Zunächst war es Teil des Königreichs Hannover, das zum Königreich Preußen wurde. Dann, bis zum Zweiten Weltkrieg, gehörte es zum Landkreis Lüneburg, bevor es aus praktischen Gründen – es gab keine Brücke über die Elbe – im Juli 1945 der sowjetischen Besatzungszone zugeordnet wurde. Damit lag das Amt Neuhaus in Mecklenburg.
Mit der Wende 1990 beschlossen die acht noch selbständigen Gemeinden einen Wechsel in die Vergangenheit. Am 30. Juni 1993 war es dann soweit: Das Amt Neuhaus wurde durch einen Staatsvertrag zwischen den beiden Bundesländern wieder Teil des Landkreises Lüneburg.
Gerhard Schröder, der spätere Bundeskanzler, sowie Berndt Seite, Ministerpräsident Mecklenburg-Vorpommerns, hatten den Vertrag unterzeichnet - und so wurden 5.000 Ossis auf ihr eigenes Betreiben zu Wessis.

Ein Junge füttert am am Ostseestrand von Boltenhagen die über ihm fliegenden Möwen. © dpa / picture-alliance

Die Reportage

Die NDR Info Sendung "Die Reportage" ist den Menschen auf der Spur - sie ist nah dran, neugierig und nachdenklich. Jeden Sonn- und Feiertag um 6.30 und 17.30 Uhr auf NDR Info. mehr

Grafik: Ein Leuchtturm © NDR

Die Reportage - Der Podcast

Typisch norddeutsch, neugierig und nah dran: unsere Reporter*innen gehen raus ins echte Leben. mehr