Das Feature

Opus Dei - die heilige Mafia?

Sonntag, 02. Februar 2020, 11:05 bis 12:00 Uhr, NDR Info

Cover: NDR Feature Box © NDR

Opus Dei - Die heilige Mafia?

Sendung: Das Feature | 02.02.2020 | 11:00 Uhr | von Margot Litten

Beim "Opus Dei" dabei zu sein, sei eine freie Entscheidung. "Die Tür nach draußen ist sperrangelweit offen", betont das Gotteswerk. Aussteiger zeichnen ein anderes Bild. Von Margot Litten, NDR 2020. ndr.de/radiokunst

Eine hölzerne Kreuzigungsdarstellung gegen den Himmel fotografiert © picture-alliance / CHROMORANGE Foto: CHROMORANGE
Einige Mitglieder des "Opus Dei" tragen Bußgürtel, um sich dem Leiden Jesu näher zu fühlen.
Macht und Einfluss des Gotteswerks in Spanien

In der Ära Franco stand das Opus Dei im Zenit seiner Macht. Danach wurde es ruhiger um den erzkonservativen katholischen Geheimorden in Spanien. Welchen Einfluss das „Gotteswerk“ aber bis heute tatsächlich hat – mit seinen rund 30.000 Mitgliedern die größte Anhängerschaft in Europa –, beweisen die diversen Korruptionsskandale, die das Land erschüttern und in die Mitglieder des Opus Dei verwickelt sind – bis in höchste politische Ebenen. Ein genauer Blick hinter die Kulissen ist schwierig. Die „Gottesdiener“ sind zu strengem Stillschweigen über ihre Mitgliedschaft sowie über die Vorgänge innerhalb des Opus verpflichtet. Zudem geloben sie „allumfassenden, raschen, fröhlichen Gehorsam“. Nicht jedem gelingt das ein Leben lang. Die Autorin hat Aussteiger getroffen.

Feature von Margot Litten
Mit: Idil Üner, Sandra Kob, Cornelia Schramm, Jonas Minthe, Michael Prelle und Werner Wölbern
Technische Realisation: Rudi Grosser, Jens Kunze, Jan Merget, Corinna Gathmann und Nicole Graul
Regie: Giuseppe Maio
Produktion: NDR 2020

Portal
Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr