Smartphone © Fotolia.com Foto: Tanusha

Wie alles begann (1/4)

Sendung: Das Feature | 29.07.2022 | 21:04 Uhr | von Heisterkamp, Lucia und Hildebrandt, Paul
25 Min | Verfügbar bis 28.07.2023

Ein Anruf im Jahr 2011 soll das Leben der Journalistin Meron Estefanos für immer verändern: Flüchtlinge rufen sie aus Foltercamps in Ägypten an, wo sie brutal misshandelt werden, damit ihre Angehörigen Lösegeld zahlen. Die Eritreerin hat nur ein Ziel: Die Welt muss erfahren, was dort passiert.

Meron Estefanos, Journalistin aus Eritrea, kämpfte von Schweden aus gegen gefährliche Menschenhändler © @meronestefanos.privat Foto: privat

Die Jägerin

2011: Flüchtlinge rufen Meron Estefanos aus Foltercamps an, wo sie brutal misshandelt werden, um Lösegeld zu erpressen. mehr