Eine Frau balanciert auf einem Seil über eine am Boden aufgemalte Stadt. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Der Zug der Seuche - 1. Staffel - (6/7) - Auf dem Drahtseil

Sendung: Das Feature | 16.05.2021 | 11:05 Uhr | von Guschas, Thilo
31 Min | Verfügbar bis 10.05.2022

Ting versteht die Corona-Politik der Deutschen nicht. China zeige doch, wie es geht. Die Gespräche zwischen Ting und Lena handeln von der Pandemie – und geraten zu einem Kampf der Kulturen. Bislang hat Lena die politischen Debatten in Deutschland immer verteidigt. „Aber meine Nerven sind irgendwie dünner geworden“. Doch dann sagt Ting Sätze wie: „Politik ist ein Luxusprodukt für Menschen, nachdem sie satt sind“.

Podcast-Serie von Lena Gürtler
Regie: Lisa Krumme
Technische Realisation: Corinna Gathmann und Sebastian Ohm
Produktion: NDR 2021

Verfügbar bis 10.05.2022.
ndr.de/radiokunst

Visualisierung des Coronavirus. © NDR Foto: NDR

Der Zug der Seuche (Folge 6 und 7)

Corona fordert Regierungen weltweit heraus. Menschen kämpfen ums Überleben. Die Deutsch-Chinesin Ting verfolgt mit Sorge die Ausbreitung von Wuhan bis nach Hamburg. mehr