Thema: NPD

NPD wirft Weil Verletzung der Neutralität vor

13.12.2019 20:17 Uhr

Die NPD hat beim Staatsgerichtshof ein Verfahren gegen Ministerpräsident Weil beantragt. Nach Ansicht der rechtsextremen Partei soll er gegen die Neutralitätspflicht verstoßen haben. mehr

Positive Bilanz nach Protesten gegen NPD-Aufmarsch

24.11.2019 16:39 Uhr

Mehr als 7.000 Menschen haben in Hannover für die Pressefreiheit und gegen einen NPD-Aufmarsch demonstriert. Laut Polizei verliefen die Kundgebungen ohne größere Zwischenfälle. mehr

Kommentar: Polizei zeigt Kante gegen rechte Gewalt

23.11.2019 17:08 Uhr

Die Bedrohung durch Rechte nimmt zu. Die Polizei Hannover hat mit dem Verbot der NPD-Demo ein richtiges Zeichen gesetzt, meint Stefan Schölermann - auch wenn das OVG es aufgehoben hat. mehr

Audios & Videos

03:42
Hallo Niedersachsen

Tausende protestieren in Hannover gegen NPD-Demo

23.11.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:17
Hallo Niedersachsen

Hannover: Ist ein Verbot der NPD-Demo möglich?

21.11.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:50
Panorama 3

Rechter Schulterschluss: Der Grenzgang der AfD

11.09.2018 21:15 Uhr
Panorama 3

Gegen Nazis: Hannover erwartet 2.000 Demonstranten

23.11.2019 11:36 Uhr

In Hannover werden 2.000 Menschen erwartet, die in einem breiten Bündnis für Pressefreiheit demonstrieren. Sie zeigen sich solidarisch mit Journalisten, die über Neonazis berichten. mehr

NPD will Journalisten an den Pranger stellen

19.11.2019 21:22 Uhr

Die NPD wollte in Hannover gegen Journalisten demonstrieren, die über Rechtsextremismus berichten - besonders ein NDR Reporter wird angefeindet. Mehrere Organisationen meldeten Gegendemos an. mehr

NPD erwirbt Bauernhof in Eschede

21.06.2019 14:23 Uhr

Die rechtsextreme NPD hat offenbar einen Hof in Eschede erworben. Das Gelände war häufiger Schauplatz rechtsextremer Treffen - und wird es wohl auch an diesem Sonnabend sein. mehr

Wahlplakate: Gericht weist NPD-Antrag zurück

17.05.2019 19:06 Uhr

Das Verwaltungsgericht Schwerin hat einen Eilantrag der NPD gegen das Entfernen von Wahlplakaten abgelehnt. Plakate mit der Aufschrift "Migration tötet" wertete das Gericht als volksverhetzend. mehr

Weitere Landkreise entfernen NPD-Wahlplakate

16.05.2019 18:44 Uhr

Weitere Landkreise in Mecklenburg-Vorpommern haben Wahlplakate der NPD entfernt. Der Kreis Vorpommern-Greifswald hatte vor einigen Tagen Anzeige wegen Volksverhetzung erstattet. mehr

Vorpommern: Kreis lässt NPD-Plakate abhängen

14.05.2019 16:53 Uhr

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald lässt Wahlplakate mit der Aufschrift "Migration tötet" der rechtsextremen NPD abhängen. Gleichzeitig wurde Strafanzeige wegen Volksverhetzung gestellt. mehr

Viele Gegendemonstranten bei NPD-Demo in Wismar

01.05.2019 17:12 Uhr

In Wismar ist eine Kundgebung der NPD ohne Zwischenfälle zu Ende gegangen. Etwa 1.100 Personen beteiligten sich an der Gegendemonstration. Fast 700 Polizisten sicherten die Veranstaltungen. mehr

Anzeige wegen NPD-Wahlplakaten in Neustrelitz

30.04.2019 12:07 Uhr

Nachdem ARD und ZDF die Ausstrahlung eines Werbespots der NPD abgelehnt haben, hat die Partei erneut Ärger. Ein Neustrelitzer Linken-Politiker erstattete Anzeige wegen des Verdachts auf Volksverhetzung. mehr

FAQ: Was tun gegen Nazi-Sprüche oder rechte Gewalt?

07.12.2018 08:45 Uhr

Wie reagiert man, wenn man Zeuge eines Angriffs von Neonazis wird? Was kann man tun, wenn Freunde rassistische Reden schwingen oder rechtsextreme Postings teilen? Experten geben Tipps. mehr