Hamburg: Chinesische Community verfolgt Proteste in China

Sendung: NDR Info | 28.11.2022 | 17:00 Uhr 1 Min | Verfügbar bis 28.11.2024

Auf Chinesisch heißt Hamburg "Han Bao" - "Burg der Chinesen". Rund 500 chinesische Unternehmen sind in Hamburg angesiedelt.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Hamburg-Chinesische-Community-verfolgt-Proteste-in-China,ndrinfo39438.html

Aus dieser Sendung

Juliane Möcklinghoff © Screenshot
8 Min

Mehr NDR Info

Moderator Daniel Anibal Bröckerhoff im Studio. © Screenshot
13 Min
Moderatorin Bibiana Barth im Studio. © Screenshot
10 Min
Moderatorin Bibiana Barth im Studio. © Screenshot
12 Min
Moderatorin Bibiana Barth steht im Studio. © Screenshot
10 Min
Bibiana Barth moderiert NDR Info um 17:00 Uhr. © Screenshot
10 Min
Die Moderatorin Bibiana Barth © Screenshot
12 Min
Bibiana Barth © Screenshot
8 Min
Susanne Stichler © Screenshot
15 Min
Die Moderatorin Romy Hiller © Screenshot
10 Min
Die Moderatorin Romy Hiller © Screenshot
14 Min
Romy Hiller in Emden. © Screenshot
11 Min
Susanne Stichler moderiert NDR Info. © Screenshot
16 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Harriet Heise und Christopher Scheffelmeyer moderieren das Schleswig-Holstein Magazin  am 18.06.2024 © Screenshot
29 Min
Julia Niharika Sen moderiert Hamburg Journal am 18.06.2024. © Screenshot
29 Min
Moderator Thilo Tautz. © Screenshot
29 Min
Moderatorin Christina von Saß im Studio. © Screenshot
27 Min
Moderator Johannes Avenarius im Studio. © Screenshot
15 Min
Alexandra Bauer moderiert Schleswig-Holstein 18:00 Uhr am 18.06.2024. © Screenshot
15 Min
Dina Hille moderiert Hamburg Journal 18.00 am 18.06.2024. © Screenshot
15 Min
Aimen Abdulaziz-Said moderiert. © Screenshot
31 Min
Moderator Thilo Tautz im Studio. © Screenshot
15 Min
Ozempic Spritze © Screenshot
ARD Mediathek
Björn Höcke neben einem Mikrofon © NDR
36 Min
Harriet Heise und Christopher Scheffelmeier © Screenshot
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen