Habeck besucht geplantes LNG-Terminal in Lubmin

Sendung: NDR Info | 19.09.2022 | 21:45 Uhr 2 Min | Verfügbar bis 19.09.2024

Der Bundeswirtschaftsminister geht davon aus, dass dort Mitte 2023 Gas angelandet und ins Netz eingespeist werden kann.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Habeck-besucht-geplantes-LNG-Terminal-in-Lubmin,ndrinfo36364.html

Aus dieser Sendung

Moderatorin Romy Hiller im Studio © Screenshot
15 Min
Blick auf den mit bunten Blumengestecken verzierten Sarg der Queen. © Screenshot
6 Min
Kedrstin Dausend. © Screenshot
2 Min
Ein Mann zeigt mit dem Finger auf eine Tafel. © Screenshot
1 Min

Mehr NDR Info

Moderatorin Isabelle Vidos spricht bei NDR Info live mit Inken Burmester und Tobias Betz. © Screenshot
33 Min
Bibiana Barth moderiert NDR Info. © Screenshot
10 Min
Bibiana Barth. © Screenshot
11 Min
Bibiana Barth. © Screenshot
6 Min
Susanne Stichler. © Screenshot
16 Min
Romy Hiller. © Screenshot
9 Min
Romy Hiller moderiert NDR Info um 16:00 Uhr. © Screenshot
15 Min
Romy Hiller moderiert NDR Info um 14:00 Uhr. © Screenshot
10 Min
Susanne Stichler moderiert NDR Info um 21:45 Uhr. © Screenshot
16 Min
Romy Hiller moderiert NDR Info. © Screenshot
14 Min
Romy Hiller moderiert NDR Info. © Screenshot
11 Min
Daniel Anibal Bröckerhoff. © Screenshot
15 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Thilo Tautz moderiert das Nordmagazin. © Screenshot
29 Min
Marie-Luise Bram und Christopher Scheffelmeier. © Screenshot
29 Min
Jens Riewa. © Screenshot
29 Min
Arne-Torben Voigts. © Screenshot
29 Min
Kathrin Kampmann. © Screenshot
15 Min
Eva Diederich. © Screenshot
15 Min
Christian Buhk. © Screenshot
15 Min
Baumaschinen am Strand beim Aufschütten einer Düne © NDR
30 Min
Moderatorin Kathrin Drehkopf mit Rauch im Hintergrund. © NDR
30 Min
Thilo Tautz moderiert das Nordmagazin - Land und Leute. © Screenshot
15 Min
Ein Schild wirbt mit sexuellen Dienstleistungen © NDR
ARD Mediathek
Thilo Tautz. © Screenshot
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen