Angepasster Corona-Impfstoff jetzt auch in Hamburg verfügbar

Stand: 14.09.2022 16:28 Uhr

In Hamburg sind ab sofort Corona-Impfungen mit dem an die Omikron-Variante BA.1 angepassten Impfstoff möglich. Impftermine könnten bei den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten, aber auch in den städtischen Impfzentren vereinbart werden, teilte die Sozialbehörde am Mittwoch mit.

Sie wies darauf hin, dass die Ständige Impfkommission eine zweite Auffrischungs-, in der Regel also vierte Corona-Schutzimpfung, bislang Menschen im Alter von über 60 Jahren und Vorerkrankten empfiehlt, nicht der gesamten Bevölkerung. Angesichts der unterschiedlichsten Konstellationen hänge die konkrete Empfehlung jedoch vom Einzelfall ab, weshalb eine ärztliche Beratung sinnvoll sei, betonte die Behörde.

Behörde rät: Nicht auf künftige Impfstoffe warten

Sie riet auch dazu, mit der Auffrischungsimpfung nicht auf künftige Impfstoffe zu warten. Bislang seien einige hundert Dosen des angepassten Impfstoffs in Hamburg eingetroffen, die Menge werde in den kommenden Wochen aber steigen.

Geringe Wartezeiten in Impfzentren

Vorrangig nehmen in Hamburg die niedergelassenen Ärzte die Corona-Impfungen vor. Ergänzend dazu gebe es das kostenlose Impfangebot der Stadt in den Impfzentren Terminal Tango am Flughafen und Harburg Arcaden. Eine Anmeldung sei über die Online-Terminbuchung möglich, derzeit aber nicht erforderlich. Die Wartezeiten seien momentan gering. Der Vorteil der Terminbuchung sei, dass dann auch dezidiert der jeweils aktuelle, angepasste Impfstoff vorab ausgewählt werden könne.

Weitere Informationen
Ein Arzt zieht eine Spritze mit einem Corona-Impfstoff auf. © picture alliance / dpa Foto: Bernd Weißbrod

Omikron-Impfstoffe: Stiko-Empfehlung für neue Corona-Booster

Die Stiko hat sich dafür ausgesprochen, bei Booster-Impfungen künftig bevorzugt die neuen Omikron-Vakzine zu verwenden. mehr

Ein Arzt impft einer Person in den Oberarm. © colourbox Foto: -

Corona-Impfung mit neuem Biontech-Booster

Die Corona-Zahlen steigen wieder. Wer braucht jetzt eine Booster-Impfung - und wie wichtig ist die Grippeschutzimpfung? mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 14.09.2022 | 19:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Spielszene Holstein Kiel - FC St. Pauli © witters

4:3 im Spitzenspiel: Tabellenführer St. Pauli siegt bei Holstein Kiel

In einem turbulenten Spiel siegten am Ende glückliche Hamburger gegen kämpferische Kieler, die trotz mehrfachen Rückstands nie aufgaben. mehr