Thema: FDP

mit Audio

Die Rückkehr von links und rechts

12.01.2018 15:22 Uhr

Wir erleben eine neue Polarisierung der Republik. Denn wo es eine Rechte gibt, darf die Linke nicht fehlen. Daraus resultieren Risiken, aber wohl auch Chancen für unsere repräsentative Demokratie. mehr

Kubicki teilt aus: "Merkel ist schuld"

27.12.2017 09:18 Uhr

Rund einen Monat nach dem Abbruch der Sondierungsgespräche macht FDP-Vize Wolfgang Kubicki Bundeskanzlerin Angela Merkel für das Scheitern der "Jamaika"-Koalition verantwortlich. mehr

mit Video

Kubicki sagt Tschüss - und wird Ehrenvorsitzender

14.12.2017 17:54 Uhr

Nach 25 Jahren hat FDP-Politiker Wolfgang Kubicki heute in Kiel seine letzte Rede im Landtag gehalten. Er geht nach Berlin. Seine Fraktion wählte ihn zum Ehrenvorsitzenden. mehr

Audios & Videos

09:57

Die Rückkehr von links und rechts

14.01.2018 19:00 Uhr
NDR Kultur
02:39

Rückblick: Best of Wolfgang Kubicki

14.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:40

Kubicki nimmt tränenreich Abschied in Kiel

14.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:34

FDP-Parteitag: Zwietracht in der Opposition?

09.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:43

Keine Regierung: Debatte um Verantwortung

21.11.2017 21:15 Uhr
Panorama 3
02:53

Jamaika: Geteiltes Echo auf das Scheitern

20.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:01

Experteninterview zum Jamaika-Aus

20.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
07:24

Jamaika beschließt neuen Haushalt

21.11.2017 15:20 Uhr

Über eine Milliarde will die Jamaika-Koalition im kommenden Jahr investieren, das sieht der Etat-Entwurf für den Haushalt 2018 vor. Eine Investition: 395 neue Lehrerstellen. mehr

FDP-Ausstieg: Günther geschockt, Habeck sauer

20.11.2017 17:30 Uhr

Eine Jamaika-Koalition im Bund scheint unmöglich: In der Nacht zu Montag ist die FDP aus den Sondierungsgesprächen ausgestiegen. Die Reaktionen aus Schleswig-Holstein fallen gemischt aus. mehr

Suding hält Scheitern von Jamaika für möglich

18.11.2017 07:12 Uhr

Beim Parteitag der Hamburger FDP hat Parteichefin Katja Suding die Mitglieder aus erster Hand über die Koalitionsverhandlungen in Berlin informiert. Ein Scheitern sei möglich. mehr

Hoffnung und Skepsis bei "Jamaika"-Gesprächen

15.11.2017 17:47 Uhr

Sie sitzen mit am Verhandlungstisch in Berlin: Kurz vor Ende der Sondierungen ist die Anspannung bei Ministerpräsident Günther (CDU), FDP-Bundesvize Kubicki und Umweltminister Habeck (Grüne) spürbar. mehr

mit Audio

Theurer: Steuerschlupflöcher schließen!

10.11.2017 11:16 Uhr

Welche Konsequenzen müssen die Enthüllungen der "Paradise Papers" haben? Was muss sich ändern? FDP-Vize Michael Theurer hat auf NDR Info klare Forderungen formuliert. mehr

Jamaika trübt Schweriner Koalitionsklima ein

06.11.2017 16:45 Uhr

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Schwesig ist offenbar kein Fan von Schwarz-Gelb-Grün in Berlin. Ihre Kritik stößt im Nordosten jedoch auf Unverständnis und Gegenrede. mehr

Garg bleibt FDP-Chef im Land

04.11.2017 15:27 Uhr

Die SH-Liberalen haben sich am Sonnabend zum Parteitag in Kiel getroffen. Dabei wählten sie unter anderem ihre Parteispitze neu. Das Ergebnis: Heiner Garg bleibt Landeschef. mehr

Außen- und Sicherheitspolitik muss in den Fokus

03.11.2017 15:16 Uhr

Die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik spielen bei den Jamaika-Sondierungen bislang keine gewichtige Rolle. Das sei ein großer Fehler, meint Stephan Richter im NDR Info Wochenkommentar. mehr

Junge Liberale: Ampel-Ausschluss war ein Fehler

02.11.2017 17:58 Uhr

Die Spitze der FDP-Jugendorganisation Junge Liberale kritisiert das Ampel-Nein der Partei-Führung. Die Eigenständigkeit der Partei sei in Gefahr, heißt es in einem Strategiepapier. mehr