Thema: Energiewende

Kerstan legt Konzept für Fernwärme vor

13.09.2019 21:26 Uhr

Das neue Fernwärme-Konzept für Hamburg steht. Umweltsenator Kerstan hat die Pläne für eine "Wärmewende" vorgestellt. Er rechnet mit Kosten von 750 Millionen Euro. mehr

Messe Husum Wind: Günther beklagt Stillstand

10.09.2019 14:07 Uhr

In einer schweren Zeit für die Windkraft-Branche hat die Messe Husum Wind begonnen. Ministerpräsident Günther kritisierte in seiner Rede die Bundesregierung. Eine Bundesratsinitiative ist in Planung. mehr

AKW-Rückbau: Vier Deponien kommen infrage

09.09.2019 19:20 Uhr

Energiewendeminister Albrecht hat vier Deponien vorgestellt, an denen leicht kontaminiertes Material aus dem AKW-Rückbau gelagert werden könnte. Ende 2021 geht das letzte Kraftwerk im Land vom Netz. mehr

Audios & Videos

02:58
Schleswig-Holstein Magazin

Batterien: Auf der Suche nach Alternativen

16.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:59
Hallo Niedersachsen

Das E-Auto ID.3 - VWs Wette auf die Zukunft

10.09.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
07:43
Schleswig-Holstein Magazin

Projekt: Überschüssige Windenergie nutzen

18.07.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:50
Nordmagazin

Nachfrage nach E-Autos steigt - langsam

05.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:44
Hallo Niedersachsen

Strom aus der eigenen Windmühle

01.06.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:06
Hallo Niedersachsen

AKW Unterweser: Rückbau rund um die Uhr

25.05.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
06:50
Markt
03:29
Hallo Niedersachsen

Kohle-Ausstieg: Ideen für den Strukturwandel

01.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:24
Hamburg Journal

Batteriespeicher für die Energiewende gesucht

14.01.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:46
Hamburg Journal

Das Energie-Start-up Enyway

03.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:48
Nordmagazin
02:30
Nordmagazin
48:50
NDR 1 Welle Nord

Zur Sache: Der Streit um die Windenergie

11.09.2016 18:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

AKW-Rückbau: Reaktionen aus den Deponie-Gemeinden

09.09.2019 18:18 Uhr

Das Material aus dem Abriss von Atomkraftwerken muss über viele Jahre gelagert werden. Vier Standorte kommen in Frage. Der Schutt ist kein Atommüll, treibt aber Emotionen und Widerstand an. mehr

Lies über Windenergie: Ohne Impuls droht Kollaps

05.09.2019 13:34 Uhr

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies will Hemmnisse beim Bau neuer Windparks beseitigen. Der SPD-Politiker plädiert für weniger Abstandsregeln und Zugeständnisse beim Naturschutz. mehr

NDR Info

Windkraft-Pioniere fühlen sich ausgebremst

05.09.2019 12:45 Uhr
NDR Info

Tim Brandt aus Schleswig-Holstein geht neue Wege: Er wandelt Windenergie in Wasserstoff um - für einen klimaneutralen Treibstoff. Von der Bundespolitik fühlt er sich im Stich gelassen. mehr

Kohlekraftwerk Moorburg: Vattenfall prüft Verkauf

04.09.2019 06:43 Uhr

Das Fernwärmenetz ist endgültig an die Stadt Hamburg verkauft, jetzt prüft der Energieversorger Vattenfall einen weiteren Deal: Es geht um den Verkauf des Kohlekraftwerks Moorburg. mehr

Fernwärmenetz gehört wieder Hamburg

03.09.2019 20:42 Uhr

Nach dem Strom- und dem Gasnetz sind nun auch die Hamburger Fernwärmeleitungen wieder in städtischer Hand. Damit ist der Volksentscheid aus dem Jahr 2013 komplett umgesetzt. mehr

LNG-Terminal: Bauern besorgt über Pipeline-Pläne

28.08.2019 15:55 Uhr

In Brunsbüttel soll das erste deutsche Import-Terminal für LNG entstehen. Um es anzuschließen, will der Gasnetz-Betreiber eine 60 Kilometer lange Pipeline bauen. Bauern sorgen sich um ihre Felder. mehr

Energiewende: Norden will auf Wasserstoff setzen

26.08.2019 18:30 Uhr

Ist das die Zukunft? Neben Windparks im Meer könnten künstliche Inseln entstehen, auf denen Strom in Wasserstoff umgewandelt wird. Der Norden arbeitet an einer Strategie. mehr

CO2-Ausstoß: Die größten Verursacher im Norden

23.08.2019 06:00 Uhr

Die Energiewirtschaft trägt am stärksten zum CO2-Ausstoß bei. Eine NDR Recherche zeigt, wo im Norden die Schlote am stärksten rauchen - und wie der EU-Emissionshandel die Luft sauberer macht. mehr

Wärmerückgewinnung: Heizen mit Restaurant-Abluft

10.08.2019 08:37 Uhr

Das schwedische Start-up Enjay hat mehr als drei Jahre lang getüftelt: Es entwickelte eine Anlage, mit der sich verschmutzte Abluft von Restaurants in Energie umwandeln lässt. mehr