Thema: Die Alternative für Deutschland (AfD)

AfD-Funktionär gab Polizei-Interna an Parteispitze

19.09.2017 16:00 Uhr

AfD-Vorstandsmitglied Bodo Suhren hat nach NDR Recherchen vertrauliche Polizei-Infos an den Bundesvorstand gegeben. Laut niedersächsischem Innenministerium ist eine strafrechtliche Prüfung nötig. mehr

"Atomschlag gegen die AfD"

20.06.2017 04:57 Uhr

In der Affäre um die gefälschten Briefe sieht AfD-Chef Hampel einen "perfiden Angriff" auf die Partei. Im Militärjargon kündigen er und ein Vorstandskollege Konsequenzen an. mehr

Auch AfD stellt Anzeige wegen Brief-Fälschungen

16.06.2017 16:29 Uhr

Wegen gefälschter Schreiben der Landeswahlleiterin, die auf der AfD-Website veröffentlicht wurden, steht die Partei unter Druck. Nun hat auch sie Anzeige gegen unbekannt gestellt. mehr

Gefälschte Briefe: AfD verspricht Aufklärung

15.06.2017 23:04 Uhr

Die Website der AfD Niedersachsen zeigt Schreiben der Landeswahlleiterin, die offenbar gefälscht sind. Die AfD beteuert, sie habe die Briefe für echt gehalten, und verspricht Aufklärung. mehr

Woher stammen die Facebook-Bilder der AfD?

26.04.2017 15:30 Uhr

Auf Facebook ist die AfD enorm erfolgreich: Ihre Bild-Botschaften werden Tausende Mal geteilt. Manche Fotografen aber sind entsetzt, wie die Partei ihre Bilder verwendet. mehr

Busemann attackiert AfD: Höcke ist ein "Nazi"

30.01.2017 16:23 Uhr

Niedersachsens Landtagspräsident Busemann (CDU) greift die AfD an. Wenn sie Höcke nicht rauswerfe, müsse sich "die Partei als nationalsozialistisch durchsetzt betrachten lassen". mehr

ZAPP

Journalisten unerwünscht: Die Strategie der AfD

23.11.2016 17:30 Uhr
ZAPP

Beim Landesparteitag der AfD Baden-Württemberg waren Journalisten unerwünscht. Stattdessen gab's Infos auf einer abschließenden PK und per Social Media. Experten sehen darin eine Strategie. mehr

ZAPP

Gefährliche Übernahme: Rechte Sprache in den Medien

23.11.2016 15:00 Uhr
ZAPP

Die vermeintliche "Sorge vor Überfremdung" oder der sogenannte "Flüchtlingsstrom": In der Flüchtlingspolitik übernehmen Medien kritische Begriffe von Populisten - das ist gefährlich. mehr

ZAPP

"Es ist unsere Pflicht, Flüchtlingen zu helfen"

03.11.2016 17:00 Uhr
ZAPP

Bild.de-Chef Julian Reichelt erklärt die Position der "Bild" in der Flüchtlingskrise. Schutzsuchenden müsse geholfen werden - aber diese haben auch die Pflicht, unsere Gesetze zu achten. mehr

NDR Kultur

Gemeinsam gegen Rechtspopulismus

27.05.2016 13:59 Uhr
NDR Kultur

Ein starkes Signal der Offenheit und Toleranz soll ausgehen vom 100. Katholikentag in Leipzig. Doch wie geht man um mit den rechten Populisten? mehr

ZAPP

Was die AfD mit den Öffentlich-Rechtlichen vorhat

26.04.2016 11:07 Uhr
ZAPP

Mit Medienkritik ist die AfD nicht zurückhaltend. Doch was sind die medienpolitischen Ideen der Partei? ZAPP hat mit führenden AfD-Köpfen gesprochen - alles ehemalige Journalisten. mehr

NDR Kultur

Wir müssen uns empören - Die AfD und der Islam

20.04.2016 15:06 Uhr
NDR Kultur

Die Journalistin Kübra Gümüsay fordert, sich deutlich von der AfD zu distanzieren: "Wir, die Gesamtgesellschaft, müssen lauter sein als diejenigen, die Hass verbreiten." mehr