Archiv

Kreuz - Herz - Anker

Kreuz, Herz oder Anker? So heißt die Kolumne der Kirche im NDR. Regelmäßig vergeben die Radiopastoren und Redakteure ein Kreuz für Glauben, ein Herz für Liebe oder einen Anker für Hoffnung.

Kolumne: "Carpe diem"

16.01.2019 09:15 Uhr

"Carpe diem", das bedeutet für Pastorin Christine Oberlin den Tag wie eine schmackhafte Frucht oder eine schöne Blume zu pflücken. Jeder Tag sei ein Geschenk - und eine Chance. mehr

Kolumne: "Taste the better life"

09.01.2019 09:30 Uhr

Pastorin Susanne Richter hält sich für unverbesserlich. Eine gute Voraussetzung für Glauben und ein schönes Leben, findet sie. Ihren Anker der Hoffnung darum auf den Untergang des Wortes "besser". mehr

Kolumne: Jahresauftakt

03.01.2019 09:00 Uhr

Im Gegensatz zum trubeligen Dezember scheint der Januar still und leer. Für Kirchenredakteurin Julia Heyde de López ist er trotzdem ein wundervoller Monat - zum Auf- und Durchatmen. mehr

Kolumne: Das Kreuz über der Krippe

19.12.2018 12:00 Uhr

Weihnachten erklingen Lieder voller Freude und Triumph. Doch dahinter steckt auch viel Dramatik, wie Sünd und Tod. Warum wir trotzdem feiern dürfen, sagt Kirchenredakteur Klaus Böllert. mehr

Kolumne: Leiden und Kämpfen für Menschrechte

12.12.2018 09:35 Uhr

Wohlfahrt ist seit 70 Jahren ein UNO-Menschenrecht. Doch in armen Ländern fehlt es oft am Notwendigsten - wie Impfstoffen. Pastor Jan Dieckmann erinnert sich an einen Einsatz in Nicaragua. mehr

Kolumne: "Brot für die Welt" wird 60

05.12.2018 09:00 Uhr

Die Organisation "Brot für die Welt" startet in ihre 60. Spendenaktion. Pastor Matthias Bernstorf erinnert sich an eigene Arbeit für seine "Lieblingsbäckerei" in Costa Rica. mehr

Kolumne: Zurück in die Sternzeit

28.11.2018 10:44 Uhr

Seine Töchter und seine Frau bereiten sich auf die Adventszeit vor. Pastor Oliver Vorwald findet: Seine Frauen sind ganz schön tough. Denn sie machen und leisten viel mehr... mehr

Kolumne: Trost in der Musik

21.11.2018 09:15 Uhr

Trauer lässt sich oft nicht in Worte fassen, zu schwer wiegt der Verlust eines Menschen. Kirchenredakteurin Inga von Thomsen hilft in solch einer Situation Musik - besonders Brahms Requiem. mehr

Kolumne: Sich erinnern und an Frieden glauben

14.11.2018 09:45 Uhr

Wie erkläre ich meiner Tochter die Reichspogromnacht oder den Volkstrauertag? Pastorin Claudia Aue taucht ein in die Zeit der Gedenktage - und freut sich über Bilder und Gesten der Hoffnung. mehr

Kolumne: Mit Fantasie in die Zukunft

07.11.2018 10:46 Uhr

Eines Tages könnten Roboter über unsere Zukunft entscheiden. Diesen Gedanken findet Christine Oberlin gruselig. Sind menschliche Fantasie und Liebe der künstlichen Intelligenz eine Nase voraus? mehr

Kolumne: Ein Tag für Hirn und Herz

31.10.2018 00:01 Uhr

Anders als Ostern oder Weihnachten fehlen dem Reformationstag bisher Rituale und Bräuche. Das bietet aber auch viel Potential, meint Kirchenredakteurin Julia Heyde de López. mehr

Kolumne: Worauf es wirklich ankommt

25.10.2018 09:00 Uhr

Ressentiments gegenüber Menschen aus anderen Ländern und Kulturen kennen meine Kinder nicht, sagt Kirchenredakteur Klaus Böllert. Das mache ihm Hoffnung für die Zukunft. mehr

Kolumne: Wo bleibt der Mensch?

17.10.2018 10:00 Uhr

Künstliche Intelligenz nimmt immer mehr Platz in unserem Leben ein. "Doch was passiert wenn Alexa und Siri uns besser kennen als wir uns selbst?", fragt sich Pastor Jan Dieckmann. mehr

Kolumne: Kevin, geliebtes Kind

11.10.2018 09:00 Uhr

Sind Kinder mit Namen wie Friedrich oder Emil besser fürs Leben gerüstet als Kevin? Pastor Oliver Vorwald ist überrascht über seine Vorurteile gegenüber diesem doch bedeutungsvollen Namen. mehr

Kolumne: "Die wir längst vergessen haben"

03.10.2018 00:01 Uhr

Schluss mit Ostalgie und Schönfärberei. Gerade am Tag der Deutschen Einheit müssen wir an diejenigen erinnern, die übersehen oder vergessen wurden, sagt Pastorin Susanne Richter. mehr