Stefan Schölermann, NDR Info

Stefan Schölermann berichtet über Themen, um die manche lieber einen Bogen machen, zum Beispiel rechtsextreme Einstellungen, Neonazistrukturen, Rocker und Kriminalität. Deshalb steht er als Mitglied des NDR Info Reporterpools ständig in journalistischem Kontakt mit den Sicherheitsbehörden. Er kennt sich aus mit Polizei und Verfassungsschutz, Fragen der Inneren Sicherheit, des Terrorismus und des Demonstrationsrechts.

Hilfreich sind ihm dabei sein abgeschlossenes Jurastudium und seine Banklehre. Bevor er 1987 für ein Volontariat zum NDR wechselte, war Stefan Schölermann Reporter bei einer Regionalzeitung in Schleswig-Holstein. Seit 1990 ist er Redakteur, Moderator und Reporter bei NDR Info.

Beiträge von Stefan Schölermann

GdP-Krisensitzung: Gewerkschaft gegen Betriebsrat

16.02.2019 09:38 Uhr

Innerhalb der Gewerkschaft der Polizei gibt es nach Informationen von NDR Info zurzeit einen heftigen Streit. Im Mittelpunkt stehen die GdP-Spitze und der Betriebsrat. mehr

Nach "Ku Klux Klan"-Razzia: Anti-Merkel-Demo abgesagt

17.01.2019 16:48 Uhr

Nach der Durchsuchung bei einem mutmaßlichen "Ku Klux Klan"-Anhänger in Hamburg ist eine Anti-Merkel-Demonstration abgesagt worden. Sie war für Anfang Februar geplant. mehr

Zuwachs in der Hamburger Islamistenszene

12.12.2018 21:00 Uhr

Zwei islamistische Organisationen stehen im Fokus des Hamburger Verfassungsschutzes: "Hizb ut-Tahrir" und "Realität Islam" versuchen Menschen für ihre Ideologie zu gewinnen - mit Erfolg. mehr

Rückt ein Hamburger auf den Stuhl von Maaßen?

18.09.2018 22:05 Uhr

Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen muss seinen Posten räumen, wird im Gegenzug aber befördert. Nachfolger könnte Torsten Voß, der Chef des Hamburger Verfassungsschutzes, werden. mehr

Die AfD und der "Endkampf um die Demokratie"

11.09.2018 10:46 Uhr

Die AfD im Niedersächsischen Landtag fragt nach den rassistischen Ausschreitungen von Chemnitz, ob es einen Endkampf um die Demokratie gebe. SPD, CDU, Grüne und FDP sind empört. mehr