Stand: 24.04.2019 15:43 Uhr

Masala-Festival: Weltmusik in der Region

Präsentiert von NDR Info

Das Masala Weltbeat Festival ist längst eine feste Institution in Hannover und in der Region. Seit der Gründung 1995 waren mehr als 350 Formationen aus über 80 Ländern zu Gast. Dabei geht es nicht nur um ein gemeinsames Konzerterlebnis, sondern vielmehr darum, über Musik eine gemeinsame Sprache und ein gegenseitiges Verständnis zu schaffen.

"Feuriges" Programm

Bild vergrößern
Mit dabei ist auch die nigerianische Soul- und Hip-Hop-Sängerin Nneka.

Bereits im Namen des beliebten Festivals  versteckt sich seine Philosophie: "Masala" ist eine indische Gewürzmischung, die sich durch ihren feurigen Geschmack auszeichnet. Dieser Mix steht auch symbolisch für das Programm des Weltmusik‐Festivals: Kreol-Folk, Voodoo Blues und algerisch-marokkanische Straßenmusik treffen auf arabischen Hip-Hop, Flamenco und deutsche Volkslieder.

Weltmusik in Hannover und in der Region

Vom 17. bis 26. Mai laden inspirierende Konzerte und vielfältige Veranstaltungen zum Lauschen, Mitmachen und Staunen ein. Neben der Hauptbühne im Kulturzentrum Pavillon im Herzen von Hannover werden auch Bühnen in der Umgebung bespielt, zum Beispiel auf dem Gut Adolphshof bei Lehrte, im Schloss Landestrost in Neustadt am Rübenberge und in der urigen Kornbrennerei Warnecke in Bredenbeck. Darüber hinaus lädt der Masala Weltmarkt auf dem Weißekreuzplatz in Hannover dazu ein, internationale Spezialitäten und Bands aus anderen "UNESCO Cities of Music" zu erleben, frei nach dem Motto: draußen und umsonst.

Alle Programminformationen zum Festival können hier nachgelesen werden: Masala Programm 2019.

Masala-Festival: Weltmusik in der Region

Das Masala Weltbeat Festival lebt und liebt Vielfalt: vom 17. bis 26. Mai erklingt Weltmusik in Hannover und in der Umgebung.

Art:
Fest
Datum:
Ende:
Ort:
Kulturzentrum Pavillon und weitere Spielorte in der Region Hannover
Lister Meile 4
30161  Hannover
Telefon:
(0511) 23 55 55 0
Preis:
Einzeltickets ab 19 Euro, Festivalkarte 130 Euro
Hinweis:
Karten für alle Veranstaltungen gibt es zum Vorverkaufspreis an der Infothek im Pavillon, Montag bis Freitag 10.00 – 18.00 Uhr, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online über www.pavillon-hannover.de oder www.adticket.de Außerdem an den jeweiligen Veranstaltungsorten.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 17.05.2019 | 15:58 Uhr