Europas unbekanntes Hochgebirge: die Hohe Tatra

19.04.2019 09:30 Uhr

Wer in Europa einsame Wanderrouten sucht wird in der Hohen Tatra fündig. Das kaum bekannte Hochgebirge mit den einzigen Sherpas Europas liegt im Süden Polens und in der Slowakei. mehr

Die Sendungen zu Ostern

Symbol des Wandels - Bilbao im Baskenland

21.04.2019 07:30 Uhr

Die spanische Hafenstadt Bilbao hat sich in den letzten 30 Jahren sehr verändert: vom Industriezentrum zur Metropole für Kunst, Kultur und Dienstleistungen - mit vielen Starköchen. mehr

Büffel, Butteri und Bergwerke: die Maremma

22.04.2019 09:30 Uhr

Die kaum bekannte Maremma an der südlichen sumpfigen Küste der Toskana ist spärlich besiedelt. Von hier stammen die silbergrauen wilden Rinder und die "butteri", die Cowboys der Toskana. mehr

Aktuell

Auf Inseln gebaut: New York City und der East River

14.04.2019 07:30 Uhr

Der East River, eine Meerenge, trennt in New York die Stadtteile Manhattan und Bronx von Brooklyn und Queens, die auf Long Island liegen. Diverse U-Bahnen und zehn Brücken verbinden sie. mehr

Magazin: Kunst und Kultur

28.04.2019 07:30 Uhr

Das "Haiti"-Magazin unternimmt einen Streifzug durch die Kunst- und Bauhaus-Szene Tel Avivs, besucht Mompox in Kolumbien und reist ins norwegische Lillehammer als Ort der Literatur. mehr

Rückschau

Lima - nicht nur für Feinschmecker

07.04.2019 07:30 Uhr

Lima war die erste von Spaniern gegründete Stadt in Südamerika. Heute ist Peru zwar beliebtes Reiseziel, nicht jedoch Lima. Zu Unrecht: Allein für die Fusionküche lohnt ein Besuch. mehr

Ski-Tour durch das Osttiroler Villgratental

31.03.2019 07:30 Uhr

Im Osttiroler Villgratental liegt der Schnee im Winter hoch. Riesen-Skigebiete mit Hotelburgen gibt es hier nicht - dafür herkömmliche Landwirtschaft und liebevoll restaurierte Häuser. mehr

Magazin: Oasen der Ruhe

24.03.2019 07:30 Uhr

Vom heiligen Inselberg Uluru in Australien über den portugiesischen Nationalpark Peneda Geres bis zu gemächlichen Cantinas in Mexiko City - das Magazin besucht Oasen der Ruhe. mehr

Das Waldviertel in Österreich

17.03.2019 07:30 Uhr

Waldviertel im Nordwesten Österreichs gehört zu den spärlich besiedelten Gegenden des Landes. Dafür gibt es berühmte Schuhe und einen Kräuter- und Teekonzern als Besuchermagnet. mehr

Die Magie von Makuleke - der Krüger-Nationalpark

10.03.2019 07:30 Uhr

In Makuleke, dem Norden des Krüger Nationalparks in Simabwe, leben 85 Prozent aller Arten Südafrikas. Und einige Menschen, die sich zum Ziel gesetzt haben, diese Natur zu erhalten. mehr

Zwischen Berg und Fjord: Oslo in Norwegen

03.03.2019 07:30 Uhr

Oslos Innenstadt grenzt an den Fjord mit seinen Inseln - und Oslos Skigebiete sind so nah, dass Sportler sie mit der U-Bahn erreichen können. Ein Feature über Norwegens Hauptstadt. mehr

Magazin: Kleider und Leute

24.02.2019 07:30 Uhr

Das Magazin reist nach Hawaii und begutachtet dort das Hawaii-Hemd; es reist nach Oberbayern mit der Alpenländer-Tracht, der Lederhose, und nach Ecuador, dem Land der Panama Hüte. mehr

Fidschis freundlicher Norden

17.02.2019 07:30 Uhr

Fidschi steht für edle Ferienresorts, für blütenweiße Strände, Korallenriffs und Südseeträume. Auf den nördlichen Inseln leben die Menschen noch von Landwirtschaft und Fischerei. mehr

Kenia - Land des Kaffees und der Läufer

10.02.2019 07:30 Uhr

Laufen ist in Kenia zugleich nationales Hobby und Lebenstraum. Wer kann, verdient das Startgeld für Läufe mit dem Kaffeeanbau. In Nairobi gibt es sogar eine Barista-Akademie. mehr

Magazin: Luftige Höhen

27.01.2019 07:30 Uhr

Das Magazin reist in eines der höchsten Wohnhäuser der Welt in Sao Paulo, besteigt Berggipfel in den Dolomiten und badet in den höchstgelegenen Thermalbädern der Welt im Trentino.  mehr

Kakao und Candomblé: das afrikanische Erbe Bahias

03.02.2019 07:30 Uhr

Salvador da Bahia ist die drittgrößte Stadt Brasiliens. Sie ist bekannt für ihren Kakao, für den Kampftanz Capoeira und für Candomblé, eine afrikanisch-brasilianische Religion. mehr

Matera - Europas Kulturhauptstadt 2019

13.01.2019 07:30 Uhr

Matera war lange ein Symbol für die Armut des italienischen Südens. Heute kann man hier in einer Höhle übernachten. 2019 wurde Matera als "Europäische Kulturhauptstadt" geadelt. mehr

Radiopreis in Silber 2019

Ecuador: die schwierigste Zugstrecke der Welt

30.03.2018 09:30 Uhr

Der "„Tren Ecuador"“ verbindet seit 1908 den Pazifik mit Quito: eine mörderische Zugstrecke auf 450 Kilometern Länge. Sie gilt als Meisterleistung der Ingenieurskunst. Thomas Becker hat für dieses Feature den Silbernen Columbus Radiopreis 2019 erhalten. mehr