Zwischen Hamburg und Haiti

Old Firm - Traditions-Derby spaltet Glasgow

Sonntag, 15. Juli 2018, 07:30 bis 08:00 Uhr, NDR Info

Pokale beim Old-Firm-Derby zwischen Glasgow und Celtic Rangers © NDR Fotograf: Jens-Peter Marquardt

Old Firm: Das Traditionsderby spaltet Glasgow

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti -

Wenn die Glasgow Rangers gegen Celtic Glasgow antreten, sind die Fans beider Teams auf Krawall gebürstet. Ein emotionales Duell - mit einer mehr als hundertjährigen Geschichte.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Eine Sendung von Jens-Peter Marquardt, ARD-Studio London

Bild vergrößern
Jens-Peter Marquardt hat das Derby von der Sprechertribüne aus verfolgt.

Zwei Reihen Polizisten und eine Reiterstaffel ziehen vor dem legendären Ibrox-Stadion in Glasgow auf. Zigtausende Rangers-Fans drängen in die Arena - und bald darauf die rivalisierenden Celtic-Fans.

Die Rangers rufen Verwünschungen hinüber zu den Celtics. Die Celtic-Fans grölen zurück und schwenken irische Flaggen. Bunte, bengalische Rauchschwaden steigen in den Himmel. Ein Polizeihubschrauber knattert über dem Stadion. Rangers gegen Celtic ist ein Hochrisikospiel. Die besondere Brisanz entsteht nicht nur dadurch, dass beide Teams in Glasgow beheimatet sind, sondern auch durch religiöse und politische Abneigung der Gruppen.

Old Firm - Brisantes Fußballderby in Glasgow

Nordirlandkonflikt auf dem grünen Rasen

Die Rangers sind der Club der Protestanten und Anhänger des britischen Königreichs, Celtic ist der Verein der katholischen Einwanderer aus Irland, die mit der Queen nicht viel am Hut haben: also quasi der Nordirland-Konflikt auf dem grünen Rasen. Das Old Firm ist das am häufigsten ausgetragene Derby Europas und gilt als eines der ältesten der Welt. Von den bisherigen 405 Begegnungen gewannen die Rangers 159, Celtic 148. 98 Spiele endeten unentschieden. Jens-Peter Marquardt hat das Derby im Ibrox-Park von der Sprechertribüne aus verfolgt, während Simone Rosenblatt das Spiel mit Celtic-Fans in einem Pub gesehen hat.

Der Fußballspieler John Brown berichtet ARD-Korrespondent Jens-Peter Marquardt im Interview vom Derby © NDR Fotograf: Jens-Peter Marquardt

John "Bomber" Brown über das Glasgow-Derby

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti -

John Brown hat mit den Glasgow Rangers zwischen 1988-1997 neun Mal in Folge den schottischen Titel geholt. Als Verteidiger schützte er auch seinen Torwart vor aggresiven Fans der Celtics (Interview auf Englisch).

4,5 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen
03:44
Das Erste: Panorama

Bestattung auf dem Fußballfeld

04.07.1996 21:00 Uhr
Das Erste: Panorama

Die verborgenen Schätze des englischen Fußballfeldes - keiner kennt sie besser als der Kaplan des Londoner Fußball Clubs Queens Park Rangers. Denn er er füllt schon seit Jahren den echten Rangers-Fans ihren letzten Wunsch. Video (03:44 min)

Musik in der Sendung

Blue Sea of Ibrox
The Glasgow Rangers Story Song
Fields of Athenry
Over and Over
Jock Stein
Celtic Song Hail Hail